Montags ist Fototermin: Manches geht zu Ende, Neues kommt

IMG_9368a

… manches geht zu Ende.

IMG_9321

Doch schau, da kommt auch was …

…und ist schon da.

IMG_9324

Was bringt es denn?

IMG_9325 Brazilian Reefer

Gut, dass wir es nicht wissen.

IMG_9392

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ökonomie, Fotografie abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Montags ist Fototermin: Manches geht zu Ende, Neues kommt

  1. Myriade schreibt:

    Schön illustrierter Gedanke. Ich finde es auch sehr, sehr gut, nicht zu wissen, was die Zukunft so bringen mag.

    Gefällt 2 Personen

  2. haluise schreibt:

    das alte strahlt freundlich mit sanfter geometrie
    das neue kommt düster daher mit rasiermesser-scharfen linien und kanten wie waffen.

    grüssli von LUISE

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Nun, nun, man wird ja sehen. Das Vergangene ist vergangen – und daher auch ein bisschen gemütlich, wenn auch unbrauchbar. Vor allem sind ja nur noch drei Tage übrig. Das Neue ist neu und 365 Tage groß – vielleicht aber auch wieder nicht sehr neu. Der Brazilian Reafer ist ein alter Kasten, neu ist nur sein Erscheinen in der leeren Perspektive der Straße.So wie die Dinge, die sich vor unseren Blick schieben.

      Gefällt 1 Person

      • haluise schreibt:

        neues kommt täglich neuer daher, gelle
        schmutz kann schmutziger daher kommen und zerfall krümeliger, ja klar.
        und
        inspiration kann transformieren hAhA; ICH freu mich drauf, denn das kommt .
        BIN LUISE grüsselet

        Gefällt 1 Person

  3. Martina Ramsauer schreibt:

    Liebe Gerda, die Bilder machten auch auf mich einen eher düsteren Eindruck, aber da wir uns oft schwer tun mit allem Neuen und wir auch davor Angst haben, denke ich, dass wir es schon schaffen nach einer gewissen Eingewöhnungszeit und die Sonne sich wieder durchringt. Lieben Gruss Martina

    Gefällt mir

    • gkazakou schreibt:

      danke dir, Martina. Ich habe momentan eher eine heitere Grundstimmung, das Land, in dem ich lebe, allerdings nicht. Nun, man wird sehen. Wird schon. Liebe Grüße vom Mittelmeer. Gerda

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s