Hibiskus im Garten (tägliche Zeichnung)

Jeden Tag öffnet der Hibiskus neue Blüten. Mal sind es fünf, mal sieben, mal zwölf. Er blüht neben einem Rosenbusch, und hinter ihm stehen Oliven, Hecken, eine Mauer. Er ist nicht beschnitten, und so wachsen seine Zweige wild und hoch hinauf zum blauen Himmel.

Kürzlich zeigte ich, wie die starke rote Farbe erlischt, wenn sich eine Wolke vor die Sonne schiebt.https://gerdakazakou.com/2020/06/02/erloeschen-der-hibiskusbluete-video/  Kann man also eine rote Blüte in schwarz-weiß wiedergeben? https://gerdakazakou.com/2019/10/17/taegliche-zeichnung-1-hibiskusbluete-rot-in-der-schwarz-weiss-zeichnung/

Die Form bleibt, aber das, was in der Farbe zur Seele spricht, geht verloren, wenn die Farbe fehlt. https://gerdakazakou.com/2018/08/12/rote-amaryllis-mit-spiegelung-und-schatten-parallelaktion-1/

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zeichnung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Hibiskus im Garten (tägliche Zeichnung)

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Die Farbe ist das Wichtigste! Bitte wieder zum Leuchten bringen!

    Gefällt 1 Person

  2. gkazakou schreibt:

    wenn du inden letzten Link geht, siehst du die Farbe, Gisela.

    Liken

  3. Ule Rolff schreibt:

    „Die Form bleibt, aber das, was in der Farbe zur Seele spricht, geht verloren“. D’accord.
    Aber auch die Form, die Struktur kann emotional wirken.
    Vielleicht hängt es von der Betrachterin ab, wie sehr sie die Farbe für ihre Resonanz braucht, oder ob sie auch Struktur genießen kann?

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Danke, Ule, ja, das stimmt. Es ist mehr eine Tendenz, dass die Form direkter zum Geist, die Farbe unmittelbarer zur Seele spricht. Strichführung, Graumodulation, Kontraste sind in gewisser Hinsicht malerische Mittel, und Farbe tritt immer geformt auf.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.