Im Gartencafe (tägliche Zeichnung)

Das Gartencafe heißt Στολίδι, „Schmuckstück“, ein schattiger blumenreicher Ort im getriebigen Kalamata, gern besucht von Familien mit kleinen Kindern. Da saß ich gestern bei einem Espresso und schaute auf die hohen Bäume, darunter die vielgestaltigen Menschengruppen an den Tischen. Mit wenigen Strichen notierte ich eine heitere Szene: rote hohe Sonnenschirme, eine Mutter mit einem Kleinkind auf dem Arm, ein Mädchen mit rotem Luftballon, eine Kinderkutsche, eine andere Mutter, die sich grad wegbückt, mein Tischchen und dies und das.

Und wo ist das Rot, bittesehr? Na, hier.

Ein farbiges Gewebe, ein Licht-Schatten-Patchwork draus machen?

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Im Gartencafe (tägliche Zeichnung)

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Leicht und locker gezeichnet und wunderschön erfaßt von Dir, Gerda. Man spürt Dir auch die Freude an, endlich wieder Menschen aus der Nähe betrachten und zeichnen zu dürfen.🎊

    Gefällt 1 Person

  2. tontoeppe schreibt:

    Mir gefällt die letzte Bearbeitung sehr.

    Gefällt 3 Personen

  3. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Die letzte Bearbeitung ist für mich auch die interessanteste, liebe Gerda.
    Leider sieht man das Kindchen da aber kaum noch auf dem Arm der Mama,
    aber insgesamt hat es eine tolle Wirkung.

    PS Heute vor 4 wochen habe ich meine Schnipsel an Dich losgeschickt
    und ich frage mich jetzt, ob sie überhaupt noch ankommen werden.
    Was meinst Du?

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Danke, Bruni. Hast du sie nach Maroussi geschickt? Da sind zwei Umschläge aus Deutschand, sagte mir ie freundin, die nach unseren Pflanzen schaut. Hier war noch nichts angekommen, als ich letztens bei der Taverne vorbeifuhr. . Morgen frag ich nach. Bisher ging noch nichts verloren. .

      Gefällt 1 Person

  4. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Hurra, sie sind da 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.