Dora zum VierundzwanzigstenDritten: Hej du!

„Hej du!“ höre ich Dora schreien und sehe, wie sie von einer Blüte zur nächsten hüpft. Hübsch sieht das aus, aber worauf sie es in dem rosa Blumengewusel am Wegesrand abgesehen hat, kann ich nicht erkennen.  „Hej du!“ höre ich sie wieder. „Warte mal! Habs nicht so eilig! Ich komm ja gar nicht hinterher!“

Mit wem redet sie denn da? Vorsichtshalber zücke ich das Handy, vielleicht kann ich das Objekt ihrer Ansprache erwischen. Und tatsächlich, auf einem der Fotos ist etwas zu entdecken. Eine Hummel vielleicht? Die kehrt Dora ihr Hinterteil zu und wühlt in einer Blüte. Umsonst ruft Dora: „Hej du, komm doch mal her! Ich habe leckeren Saft in meiner Schachtel!“ Die Hummel – oder was es ist -, gibt keine Antwort. Sie ist beschäftigt und an Doras Geschenken nicht interessiert. Neue Moden und Konsumartikel braucht sie nicht. Der Segen der blühenden Natur reicht ihr vollkommen, um glücklich zu sein.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Dora, Erziehung, Fotocollage, Leben, Natur, Tiere, Umwelt abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Dora zum VierundzwanzigstenDritten: Hej du!

  1. finbarsgift schreibt:

    Blühende Natur macht wirklich glücklich, liebe Gerda, egal wann und wo und wie es um die menschliche Welt bestellt ist…
    Herzliche Grüße aus dem Ländle vom Lu

    Gefällt 5 Personen

  2. pflanzwas schreibt:

    Jetzt hummelt es also auch bei dir 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. und Dora genießt ihren ersten Frühling, liebe Gerda!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..