Montag ist Fototermin: Zerbrochene Scheiben (mit Überblendungen 13)

Gestern, unterwegs zwischen zwei Bergdörfern, fiel mein Blick auf ein stillgelegtes Fabrikgebäude.

Mich ziehen solche „lost places“ mit dem unterschiedlichen Verwitterungszustand von Stein, Holz,  Glas, Eisen, Farbanstrich an. Die Holztafeln, die schön gefugte blaue Tür, die zerbrochene Verglasung der Fenster….

Heute nun suchte ich nach Bildern, die ich mit diesen Fenstern überblenden könnte. Zum Beispiel dieses?

von außen nach innen….

 

Oder doch lieber ein altes Aquarell mit einem Stück Meer, gemalt bei einer längst aufgegebenen Ölfabrik auf Lesbos?

von innen nach außen

Auch eine Zeichnung mit einem anderen schon fast vergessenen Haus kam mir in den Sinn:

gegenüber

Oder vielleicht diese Zeichnung mit einem Kellner, der durch die verglaste Fassade der leeren Kafeteria des Benaki-Museums für Moderne Kunst schaut und sich inzwischen zu Tode gelangweilt haben dürfte…

selbstreflektiert

Doch lieber noch will ich, durch die Löcher der zerbrochenen opaken Fensterscheiben blickend, jedenfalls ein Stückchen klassischer Landschaft erspähen.

Selbstverständlich habe ich noch etliches mehr ausprobiert, denn auf vieles kann man durch zerbrochene Scheiben schauen, sei es von außen nach innen, sei es von innen nach außen.

______________________________________________________________

 

Originalfoto:

 

Originalfoto, mit dem ich die Bilder überblendet habe.

Die Originale, die ich mit den zerbrochenen Scheiben überblendet habe, sind hier zu sehen:

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Architektur, elektronische Spielereien, Fotografie, Kunst, Leben, Malerei, Methode, Natur, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Montag ist Fototermin: Zerbrochene Scheiben (mit Überblendungen 13)

  1. Interessant. Du solltest den „lost place“ zur Kunstgalerie machen. LG Michael

    Gefällt 2 Personen

  2. Verwandlerin schreibt:

    Super Idee. Ich mag eh das Thema „Innen und Außen“.

    Gefällt 1 Person

  3. Gerda, daß ist wieder so speziell und genial gut!!! Dein Mix, Deine Kunst in Digitalkunst einzubringen ist eine wundervolle Synthese!
    Ich finde jedes einzelnene Bild genial!👌👍😉
    Liebe Grüße Babsi

    Gefällt 1 Person

  4. Mitzi Irsaj schreibt:

    Ich finde diese verlassene Orte immer sehr faszinierend. Auf ihre Weise strahlen sie eine Art von Schönheit aus, die nur durch den Verfall entsteht. Von den Überblendungen gefällt mir das letzte Bild am besten. Schön und interessant sind sie aber alle. Ganz liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  5. Ein altes Aquarell hinter die zerbrochenen Glasscheiben zu legen, war mir die allerliebste Deiner wundervollen Ideen, liebe Gerda!

    Gefällt 1 Person

  6. Diese deine Fensterbilder mit den Überblendungen sind wirklich einmalig! Da ich im nächstes Jahr zwei eintägige Veranstaltungen zur „Kunst und Physik – Fensterblicke“ durchführen werde – so Corona uns nicht wieder einen Strich durch die Rechnung machen wird – werde ich mir erlauben, auf diese deine Kreationen hinzuweisen, die mir in dieser Form bislang nicht begegnet sind.

    Gefällt 1 Person

  7. Leela schreibt:

    die Zeichnung mit dem anderen schon fast vergessenen Haus hinter den zerbrochenen Scheiben gefiel mir besonders und auch das letzte Bild im Original. Es sieht auch in der Überblendung sehr interessant aus…

    Gefällt 1 Person

  8. Johanna schreibt:

    Der Effekt ist interessant! Das alte Gebäude neu belebt. Mit Erinnerungen ?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.