Der classic editor ist verschwunden, Hilfe! plus Spaziergangsfotos

Uff! Bisher konnte ich ihn noch benutzen, indem ich bei all messages eine Wahlmöglichkeit hatte. Nun ist er weg. Weiß jemand Rat? Ich hasse diesen Block-Editor.

Damit dies nicht nur ein Klagelied bleibt, will ich jedenfals versuchen, Fotos vom heutigen Spaziergang einzustellen. Am Meer war ich und stieg von dort eine steile sehr provisorische Straße hinauf, um mir einen Überblick über die weite Bucht zu verschaffen.

(Antippen macht die Bilder größer)

Höher und höher stieg ich, und von unten tönte das Meer.

Das letzte Bild dann:

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

31 Antworten zu Der classic editor ist verschwunden, Hilfe! plus Spaziergangsfotos

  1. wolkenbeobachterin schreibt:

    hinter deine „normale blogadresse“ kopierst du hintendran das folgende:

    /wp-admin/post-new.php?classic-editor

    dann müßtest du gleich im classic editor landen und dort schreiben können.

    liebe grüße

    Gefällt 12 Personen

  2. castorpblog schreibt:

    Beim Handy kannst du, wenn du einen neuen Beitrag erstellst oben auf die drei Punkte klicken und dann den klassischen Editor auswählen. Beim Laptop oder Computer kannst du die Admin Seite aufrufen und da einen Beitrag erstellen. da hast du auch noch die Möglichkeit den klassischen Editor auszuwählen. Ich habe lange mit mir gehadert aber verwende jetzt den neuen Editor, weil ich festgestellt habe, dass es Formatprobleme gibt, wenn man einen Beitrag im klassischen Editor erstellte und dann aus versehen im Block Editor öffnet oder umgekehrt. Dauert immer noch gefühlt Jahre, bis die leere Seite eines neuen Beitrags steht, aber ich sage mir, irgendwann werde ich mich daran gewöhnt haben. Deshalb WordPress den Rücken zu kehren möchte ich jetzt auch nicht.

    Gefällt 4 Personen

    • gkazakou schreibt:

      Herzlichen Dank für deine Erklärungen! Ich poste nie vom handy aus. Die Taste „Administrator“ war ebenfalls aus der Seitenleiste verschwunden. Aber die Angabe von Wolkenbeobachterin ist perfekt! Danke!

      Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      bei mir war er auch links unten, aber jetzt hat sich die Farbe geändert (schwarz) und der Adminstrator ist verschwunden. ich ging von dort aus auch zur Bearbeitung von runtergeladenen Fotos, das geht nun auch nicht mehr. Es gibt nur die media in der Seitenleiste, aber da kann ich nichts bearbeiten. Weißt du vielleicht Rat?

      Gefällt 1 Person

      • castorpblog schreibt:

        Leider nicht, bei mir ist die Farbe noch weißI und der Admin ist unten links. Der Top von Pusteblume ist wirklich gut. Ich habe gesehen, das es den klassichen Editor auch als Plug in gibt. Allerdings nur für zahlende Gäste, das finde ich sehr gemein von WP aber so ist das halt, vieles wird besser, manches aber nicht…

        Gefällt 2 Personen

  3. nandalya schreibt:

    Der Classic-Editor ist ja nach wie vor vorhanden, WordPress hat lediglich den Link dazu entfernt. Was ich ziemlich schäbig finde. Aber noch funktioniert der Trick, den dir wolkenbeobachterin bereits nannte.

    Gefällt 1 Person

  4. finbarsgift schreibt:

    Egal wie in Sachen Editor … Die Fotos sind jedenfalls ganz wundervoll!
    Herzliche Morgengrüße vom Lu

    Gefällt 3 Personen

  5. Leela schreibt:

    hach… beneidenswerte Aussichten…

    Gefällt 1 Person

  6. hanneweb schreibt:

    Bei mir war die Möglichkeit für den klassischen und den Blogeditor immer als Admin auf Bearbeitungsmodus im Dashboard gehen und unter „neuen Beitrag erstellen“, das Häkchen daneben zu öffnen, woraufhin sich ein neues Fenster zur Auswahl der Editors öffnet.
    Hoffe sehr, dass es auch jetzt noch so ist, denn möchte den neuen Editor auf keinem Fall nervt sonst nur noch.
    Liebe Grüße, Hanne

    Gefällt 2 Personen

    • gkazakou schreibt:

      So war es auch bei mir, Hanne, bis gestern. Nun ist sogar die Möglichkeit verschwunden, auf Admin zu gehen. Auch der ist auf der Seitenleiste verschwunden, die nun schwarz grundiert ist. Was für ein Blödsinn. Warum machen sie das? Wollen sie uns zur Verzweiflung treiben?

      Gefällt 1 Person

      • hanneweb schreibt:

        Ach herrje… Hab mich aber gerade bei mir im Blog als Admin eingeloggt um einen Beitrag zu erstellen und es funktioniert bisher auch. Kann vielleicht sein, dass du versehentlich irgend etwas bei dir verstellt hast, oder durch ein Update etwas geändert wurde?

        Gefällt 1 Person

      • Rina schreibt:

        Bei mir hat sich auch noch nichts geändert – aber eine Bloggerkollegin hat mir das auch schon geschrieben, dass der Admin weg ist und alles nur schwarz – das wird wohl nach und nach wieder umgestellt. Bin froh über den Tipp von Wolkenbeobachterin…Danke

        Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Ich habe nichts getan, es kam automatisch, vermutlich eins dieser idiotischen updates.

      Gefällt 1 Person

  7. Bei mir hat sich nichts verändert, liebe Gerda. Ich hoffe, es bleibt so.

    Gefällt 1 Person

  8. Oben links hat es ein Plus bei jeden neuen Beitrag, den du erstellen willst – da kannst du es einstellen. Liebe Grüsse, Sandra

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Herzlichen Dank, Sandra! ich habs versucht. Man findet dort tatsächlich die „classic“ Möglichkeit, aber was erscheint, ist ein sehr reduzierter editor, der wenig mit dem gewohnten gemein hat. Die beste Möglichkeit scheint mir die von Wolkenbeobachterin ganz oben angegebene zu sein, um den block editor zu vermeiden. Es bleibt das Problem der nachträglichen Bearbeitung der Fotos – was mir sehr wichtig war, weil man so die bites sehr verringert. Nun muss ich mich entschließen, ganze Fotoserien zu entfernen, was mir leid tut. Denn ich habe keinen Platz mehr. .

      Gefällt 1 Person

  9. Johanna schreibt:

    Wunderbare Bilder, DANKE 💛☀️

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.