Neue Galerie: Kunst am Bau (Collagen aus Fotos, Zeichnungen und Legebildern)

Diesmal ist es keine Kinoleinwand, sondern eine spiegelnde Fläche an einem Gebäude, vermutlich eine frühere Reklametafel, die mir als Projektionsfläche diente.

Zunächst das Originalfoto: Gerahmt von einer Wand mit allerei Spray-Kritzeleien spiegelt sich die Fassade eines modernen Bürohauskomplexes. Wir befinden uns in einer sogenannten unterbewerteten Gegend Athens nahe am Omonoia-Platz. Immer wieder unternahm man Anläufe, ihr ihre frühere Geschäftigkeit zurückzugegeben. Gelungen ist es bisher nicht.

Also dachte ich: ich eröffne dort mal eine Galerie, das wird dem Stadtteil auf die Füße helfen. Anstatt des Bürogebäudes ließ ich allerlei andere Dinge – Zeichnungen, Legebilder, Fotografien – sich in der leeren Fläche spiegeln und hängte die Bildwerke schön ordentlich an die frisch geweißte Wand meiner Galerie. Leider waren die Besucher wenig bis gar nicht an meiner Kunst interessiert. Was habe ich nur falsch gemacht?

Du kannst die Galerie übrigens durch Anklicken vergrößern. Sofern dir das nicht genügt, sieh dir ein paar der ausgehängten Werke von Nahem an.

Die alte Villa von Maroussi:

O, Pardon, die ist sehr verspiegelt. Ich muss die Beleuchtung ändern:

Na ja. Vielleicht doch besser die elegante Akademie aus dem 19. Jahrhundert?  Die würde der Gegend einen gewissen Glanz verleihen:

Oder doch lieber die lustige Gesellschaft, die ihre Drachen steigen lässt? Die kann man auch in einer nächtlichen Variante haben:

Vielleicht ist das Original doch am überzeugendsten, zumal jetzt, wo die Sonne draufknallt und die dummen Spraybilder an der modernen Fassade gnädig verspiegelt.

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Architektur, ausstellungen, Collage, Commedia dell'Arte, die griechische Krise, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Raum-Zeit-Collagen, Serie "Mensch und Umwelt", Tiere, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

25 Antworten zu Neue Galerie: Kunst am Bau (Collagen aus Fotos, Zeichnungen und Legebildern)

  1. Myriade schreibt:

    Bezaubernd ! Gefällt mir sehr gut

    Gefällt 2 Personen

  2. pflanzwas schreibt:

    Eine tolle Idee und eine spannende Serie. Ein bißchen wie Papier-Kino 🙂

    Gefällt 3 Personen

  3. gkazakou schreibt:

    Dankeschön. Papierkino ist hübsch. Gibt es den Ausdruck oder ist es deine Erfindung?

    Liken

  4. Verwandlerin schreibt:

    Das zweite Motiv wirkt auf mich bedrückend lebendig.

    Gefällt 1 Person

  5. Gisela Benseler schreibt:

    Wirklich eine tolle, originelle Idee, Gerda, vor allem die „Galerie“ der Besucher! 😊

    Gefällt 1 Person

  6. Christiane schreibt:

    Tolle Idee, sehr interessant, deine Umsetzung. 😁👍

    Gefällt 1 Person

  7. kowkla123 schreibt:

    liebe Gerda, wunderschön wieder, bei mir ist alles ok, hoffe, bei dir auch?

    Gefällt 1 Person

  8. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Nichts hast Du falsch gemacht, liebe Gerda. Bildschön, Deine Galerie und die Besucher sind doch interessiert. Sieh doch nochmal hin. Die Gruppe der 4 Personen betrachtet doch Deine Bilder und die Familie rechts wird von Kind und Hund weitergezogen. Uninteressiert sind alle eigentlich nicht. Höchstens das Kindchen an der Hand seiner Mama.
    Eine tolle Idee, Gerda, und die Besucher sind Dir alle ganz zauberhaft gelungen.

    Gefällt 1 Person

  9. TeggyTiggs schreibt:

    …gute Idee, auch den Rahmen finde ich gut gewählt, irgendwie passt alles!

    Gefällt 1 Person

  10. Ule Rolff schreibt:

    Eine sehr reizvolle Idee, liebe Gerda.

    Gefällt 1 Person

  11. Susanne Haun schreibt:

    Eine sehr gute Idee, mir gefällt es, wie die Besucher flanieren.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.