Montag ist Fototermin: Stadtwald mit Ritterspiel und Mondaufgang

Nanu! Auf einer Lichtung im Stadtwald treibt sich ein buntes Völkchen herum, in mittelalterliche Umhänge und Rüstungen gewandet, mit Schildern und Lanzen, mit Stangen fuchtelnd. Ein Ritterspiel – Einstudierung für eine TV-Show oder einfach nur Freizeit-Spaß? Ich weiß es nicht.

Das Licht das Tages schwindet. Wie ich diese Stunde liebe, wenn die Vögel von Wipfel zu Wipfel ihren Abendplausch halten und unter der feucht-grünen Erde das Raunen der Baumwurzeln hörbar wird. Ein Bäumchen sammelt das Restlicht in seinem goldgrünen Blattwerk.

Jetzt stehen alle Silhouetten schwarz gegen den Himmel. Der fast volle Mond treibt im Blau, mal zwischen schwarzen Zypressen oder Kiefern, mal über dem dunklen Weinreben-Feld, wo die Wurzelmännchen mucksmäuschenstill in ihren vergilbten Laubmänteln stehen und warten. Warten, dass das Frühjahr kommt und sich die jugendfrischen Säfte wieder regen.

Zwei Stromdrähte halfen mir, die Mondin für euch einzufangen. Sie ließ es sich gefallen, lächelte und schwamm weiter.

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Umwelt abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Montag ist Fototermin: Stadtwald mit Ritterspiel und Mondaufgang

  1. Ulli schreibt:

    Die Stromdraehte sehen aus wie ein Schiff. 🌙

    Gefällt 1 Person

  2. Ulli schreibt:

    Käscher geht auch. Feine Bearbeitung 🌟

    Gefällt 2 Personen

  3. Gisela Benseler schreibt:

    Herrlich diese Photos! Aber ebenso Deine lyrischen Verse! Ich bin sehr angetan davon. Dazu könnte sich sogar noch Musik gesellen……, auf der Bouzouki gezupft…, 🎸🎶🌳🌸🌙🌟🌈🌄🌅❇✨🌠

    Gefällt 1 Person

  4. chris schreibt:

    Nicht vergessen – Donnerstag ist Vollmond ! 🙂

    Gefällt 1 Person

  5. Ule Rolff schreibt:

    Das zarte Bäumchen vor dem düsteren Hintergrund rührt mich.

    Gefällt 1 Person

  6. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Wie schön ist er, der kleine Blätterbaum
    und dann Dein feinstmaschiges Netz, in dem wir nun den Mond finden,
    eingefangen von Gerda, der Künstlerin 🙂 Extra für uns!

    Gefällt 1 Person

  7. gkazakou schreibt:

    danke, Bruni 🙂 Der Mond oder die Mondin,wie ich sie lieber nenne, ist ja gleich weitergeschwommen, und so wird sie wohl auch bei dir auftauchen, elegant und schön gerundet. Schau mal an den Abendhimmel, morgen sollte sie voll sein.

    Gefällt 1 Person

  8. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Die Mondin klingt viel schöner als der Mond… *lächel*
    Leider regnet es hier heftig und der Himmel ist undurchschaubar, als wolle er sich heute partout nicht in die Karten sehen lassen, liebe Gerda

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.