Triptychon „Dialog mit weißer Rose“ und „Bouzouki-Spieler“

Ich finde es schwierig, zeichnerisch einer Idee zu folgen. Dann kommt mir der spontane Bezug zu Fläche und Form abhanden, ich denke und tüftele oder schlage, um die Hemmung zu überwinden, mit dem Stift zu. Es gelingt mir gerade nicht, den Rhythmus der ersten Zeichnung wiederzufinden. Dennoch möchte ich an dem Thema dranbleiben, um es auch in Farbe umzusetzen, sobald ich in meinem Atelier bin. Keine Ahnung, ob es mir gelingt.

3 Zeichnungen mit Kugelschreiber, unbearbeitet

oder so?

3 Zeichnungen mit Kugelschreiber, unbearbeitet

Gleichzeitig versuche ich, das Thema Bouzouki-Spieler, das ich beim letzten Sohnes-Besuch mit Kohle, oder auch unter Verwendung von Bleistift und Kuli mit lebendigem Strich angegangen war, nun in „geometrisierender“ Auffassung mit dem Kugelschreiber zu erfassen. Hier ein erster Versuch. Zufrieden bin ich nicht damit. Aber ich bleibe dran, neugierig, ob es mir gelingt.

IMG_0825aaaa

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Methode, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Triptychon „Dialog mit weißer Rose“ und „Bouzouki-Spieler“

  1. Werner Kastens schreibt:

    Von den Bildern der ersten beiden Reihen gefällt mir die Zusammenstellung Reihe 2 am besten, weil so die Gesichter für mich besser betont sind.
    Bei dem Bouzouki-Spieler tendiere ich zu der grün-roten Version. Das letzte (größere) Bild gefällt mir zwar auch, empfinde ich aber eher irgendwie körperlos.

    Gefällt 1 Person

  2. wechselweib schreibt:

    Wundervoll mal wieder, liebe Gerda. Mir gefällt auch Reihe zwei am besten. Wirkt harmonisch und schnörkellos.

    Gefällt 1 Person

  3. Ule Rolff schreibt:

    Wenn dein Kopf zu stark analysiert, scheint das deinen sonst so freien und selbst(un)bewusst freien Strich zu Behindern, liebe Gerda. Besonders bei dem Bouzouki-Spieler fällt mir das auf, alles wirkt etwas steif, was natürlich auch durch dein Bemühen um Geometrisierung zu verdanken ist.
    Die Bearbeitungen scheinen (durch die Betonung von Lichtern zum Beispiel) zu zeigen, dass du unzufrieden warst, wie du beinahe gekämpft hast.

    Gefällt 2 Personen

    • gkazakou schreibt:

      Ja, Ule, ich „kämpfe“. Nichts geht mir leicht von der Hand, und das ist auch gut so. Das „Sellbst(un)bewusste“ ist Ergebnis von Bemühungen und Kämpfen, die vorangegangen sind. Nichts stellt sich bei mir „einfach so“ ein, wie bei einem Naturtalent. :Wenn ich ein neues Kapitel aufmache, kommt es vor, dass etwas sofort gelingt. Das ist dann auch der Antrieb, weiter zu suchen. Doch um es zu sichern, braucht es viel Mühe und Denken und „Kämpfen“.

      Liken

  4. Ulli schreibt:

    Erstaunlich wie das rechte Porträt einmal jung, einmal alt erscheint!
    Beim Bouzouki-Spieler ist mir schon zu viel Schraffur, er selbst wirkt dieses Mal steif – aber nun … du wirst eine Lösung finden!
    Liebe Grüße zur guten Nacht
    Ulli

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Vielen Dank, Ulli. Der Dialog mit der Rose ist ja einer mit dem eigenen Leben, nicht wahr? da ist man dann mal jung, mal alt. Ich mache noch weiter mit dem Thema. der Bouzoukispieler ist nun schon ein bisschenbesser gelungen, ich maache auch daran weiter.

      Gefällt 1 Person

  5. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Die drei Zeichnungen in der zweiten Reihe sind klarer für mich, sie sind anziehender als Reihe eins.

    Ich warte mal auf Deine nächsten Zeichnungen des Bouzoukispielers, liebe Gerda, hier fehlt so viel seiner Persönlichkeit

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.