Haarkunst im Paradies – eine Performance mit Slobodanka Stupar

Slobodanka Stupar, die mich mit ihrem Besuch überraschte, ist Künstlerin und lebt konsequent nach dem Satz: „Mach aus allem, was du tust, Kunst“. Ihr habt sie schon einmal als „Haarkünstlerin“ bewundern können. Heute machten wir daraus eine kleine „Performance“: Mithilfe meines Handys und ihres Selfie-Sticks verfolgten wir die Entstehung einer neuen Frisur. Die Präsentation des Kunstwerks geschah dann im Paradiesgarten.

Bei den Flecht-Fotos gefällt mir besonders das Zusammenstpiel von Zopf, Armen, Händen und Geäst. Die fertige Frisur haben wir dann in verschiedene Kontexte gesetzt, wobei das Rot der Granatäpfel schließlich den Sieg davon trug.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, events, Fotografie, Kunst, Leben, Natur, Psyche, Umwelt abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Haarkunst im Paradies – eine Performance mit Slobodanka Stupar

  1. Ulli schreibt:

    Wieder so schön, du im roten Shirt, der Granatapfel und die rote Blume (die ich aus der Ferne nicht bestimmen kann) und die in schwarz gekleidete Haarkünstlerin, die ein noch feineres Werk mit deinem wunderbaren Haar zustande brachte! Die rote und die schwarze Frau, der Hollerbusch, die Holle, ach, was mir dazu alles einfällt … und auch diese Serie ist wieder wunderbar lebendig!
    Danke Gerda, das schenkt Freude!
    Herzliche Grüße, Ulli

    Gefällt 1 Person

  2. kunstschaffende schreibt:

    Toll, was man alles mit langem Haar machen kann! Im seitlichen Profil sieht man deutlich, wie viel Haare Du hast! Deine Freundin hat wahrlich ein Kunstwerk geschaffen!😍👏👏👏👏👏👏👏👌👍
    Liebe Grüße Babsi

    Gefällt 1 Person

  3. www.wortbehagen.de schreibt:

    Eine wunderschöne Perforrmance ist da entstanden, liebe Gerda!

    Gefällt 1 Person

  4. ann christina schreibt:

    Wie schön, Haare und Frisur! Und natürlich ihr und der Garten! Sicher war es auch ein schönes Gefühl, ich liebe es, wenn mir jemand die Haare macht. Leider sind meine nun zu kurz… Waren deine Haare mal blond? Sie sind wunderschön meliert, aber ich könnte nicht sagen, was für eine Farbe sie hatten. Unten sieht es aus, als seien sie dunkel, und oben, als seien sie blond gewesen… Jetzt sag bloß nicht, sie waren rot! 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.