Vorbereitung einer Bleistiftzeichnung : Komposition

Heute fotografierte ich meine erste Skizze und bearbeitete sie etwas, um die Struktur deutlicher hervortreten zu lassen.

Wie habe ich das Stillleben aufgebaut? Im Zentrum wollte ich wieder den Gong haben, davor platzierte ich das naiv-freundliche Keramikschiff: ein Boot vor dem großen Rund eines aufgehenden  Vollmondes. Doch auch andere Wesen treibt es, sich im Mondenschein zu tummeln. Von links tanzt eine Gruppe miteinander verflochtener Figuren herein, die ich schon im „Hexensabbat“ zeichnete. Darüber schwebt wie eine bedrohliche Wolke eine dunkle Palmstamm-Schuppe. Rechts, kaum angedeutet, neigt sich eine große Pusteblume vor die runde Scheibe, begleitet von einem struppigen Schilfwurzelmännchen.  Ein schlangenartiges Bootstau führt in großem Bogen von den Tanzenden weg hin zum Vordergrund. Die Szenerie wird beleuchtet von zwei Kerzen.

Wer aber sollte die Szene betrachten? Ich entschied mich für die Rassel in Entenform. Die trägt auf ihrem Leib ein großes Auge. Im Zwiegespräch zwischen Rassel und Gong kann Musik entstehen. Drum nenne ich den Aufbau eine Komposition

Wenn du dir die Mühe machst, den Links zu folgen, siehst du Fotos und Zeichnungen von den hier zusammengestellten Dingen.

Fortsetzung folgt gleich.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Leben, Materialien, Meine Kunst, Methode, Natur, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Vorbereitung einer Bleistiftzeichnung : Komposition

  1. www.wortbehagen.de schreibt:

    Es sieht schwierig aus, was Du da vorhast!
    Die Fundstücke kenne ich alle und das freut mich sehr

    Gefällt 1 Person

  2. ernstblumenstein schreibt:

    Aufschlussreiche und schöne Variationen…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.