Wenn Zwerge reisen (Bleistiftzeichnung)

Heute gibt es etliches Spiraliges: Eine hohe Zinnvase aus Portugal, deren Form und Henkel eher griechisch wirken mit dem schneckenförmigen Abschluss der Griffe; die Auflage eines Blumenständers aus Rohrgeflecht, spiralisch geformt; Zapfen, Muscheln, ein Segelboot und einen Zwerg. Und weil letzterer in all seiner Winzigkeit doch das Feld zu beherrschen scheint, habe ich ihm den Bildtitel überlassen. Klein aber oho, möchte man ausrufen, wie er da in seiner großen Muschel angeschippert kommt.

In seiner Welt gibt es noch eine große Muschel mit schöner Spirale, ein paar Zapfen, auch sie spiralig gewachsen, und ja, natürlich: ein winziges Segelboot aus Holz. Da mag wohl noch mehr reisendes Volk drin sitzen.

Ein paar einfache digitale Bearbeitungen des leider schlechten Fotos habe ich auch gemacht.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Materialien, Märchen, Meine Kunst, Natur, Reisen, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Wenn Zwerge reisen (Bleistiftzeichnung)

  1. Ulli schreibt:

    Eine schöne, leichte Zeichnung hast du heute gemacht- das Leben in Spiralen mit ihren zwei Bewegungen: nach innen und nach außen, ich mag sie ja gerne. Der Zwerg ist sehr appart…
    herzliche Grüße, Ulli

    Gefällt 3 Personen

  2. Karin schreibt:

    Der Odysseus der Zwerge hält Ausschau nach seinen Gefährten nach seinem Abenteuer in Spiralien .Zwergenodyssee wäre also auch ein Titel gewesen.🤗
    Ich mag die Zartheit der Zeichnung, die digitale Bearbeitung bringt für meine Augen zu viel Dramatik in das Arrangement., aber das sieht jeder anders.
    Nächtlicher Gruß an Dich, Karin

    Gefällt 3 Personen

    • gkazakou schreibt:

      danke, Karin. Vielleicht ist der Zwerg auch einfach ein kleines Kind, das sich noch in seiner Hülle und mütterlichen Umarmung schaukeln lässt, dabei ein wenig hinausschaut und ein Schiff entdeckt, das im Gegensatz zu seiner Muschel steuerbar und zielstrebig, erwachsen ist.

      Gefällt 3 Personen

  3. finbarsgift schreibt:

    Die erste digitale Bearbeitung deiner feinen Zeichnung ist ein zauberschönes modernes Stillleben, liebe Gerda…
    Herzliche Morgengrüße vom Lu

    Gefällt 3 Personen

  4. kunstschaffende schreibt:

    Eine wunderschöne Zeichnung! Die schwarze digitale Bearbeitung finde ich einfach super, es sieht aus, als wäre der Zwerg aus der Aladinvase geschlüpft! Ein Märchen beginnt! 👏👏👏👏👌👍😉

    Gefällt 3 Personen

  5. Werner Kastens schreibt:

    Auf dem letzten und auf den ersten Darstellungen schaut der Zwerg so unschuldig-pfiffig. Richtig goldig! Gefällt mir sehr.

    Gefällt 3 Personen

  6. hikeonart schreibt:

    Liebe Gerda,
    gerne würde ich dir eine Postkarte schicken, finde aber überhaupt keine Kontaktemail-Adresse. Dann halt so: Wenn du Interesse hast, dann schreib mir bitte auf heikeschnittker@gmx.de
    Liebe Grüße!

    Gefällt 2 Personen

  7. Arno von Rosen schreibt:

    Deine Zeichnungen sind immer hervorragend liebe Gerda, aber der Zwerg ist oberniedlich 😉

    Gefällt 2 Personen

  8. www.wortbehagen.de schreibt:

    nein, nein, mit diesem Zwerglein keine Bearbeitungen.
    Ich mag ihn pur am allerliebsten, liebe Gerda,und schon vom ersten Blick an auf die zarte Zeichnung mochte ich ihn und dachte, dieses kleine Kerlchen ist ganz viele Geschichten wert *schmunzel*

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Liebe Bruni, du kriegst ihn ja unbearbeitet. Wenn ich ihn dann außerdem auch noch ein bisschen mit Fotoshopfiltern aufputze, braucht es dich ja nicht zu stören. Einfach ignorieren. Mir macht das Experimentieren Spaß. Schade, dass ich nur eine klitzekleine Auswahl an Varianten habe (dies ist ein uraltes Photoshop-Modell). Sei von Herzen gegrüßt!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.