Mondnacht

Dieses Bild im Format 90 x 60 habe ich, wie auch das gestrige, mit eingeklebter Wellpappe, Akryllpigmenten und Kleister auf Leinwand gemalt. Ich nenne es „Mondnacht“. Es befindet sich in der Sammlung der Pinakothek von Piräus.

 

Mondnacht

zum Vergrößern Bild anklicken.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst, Malerei, Methode, Träumen, Zwischen Himmel und Meer abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Mondnacht

  1. madameflamusse schreibt:

    voll schön und immer wieder interessant die Reliefflächen

    Gefällt 2 Personen

  2. Bitte erklär ein bisschen, Gerda – sobald Du das Bild gestern beendet hattest, kam ein Vertreter der Pinakothek von Piräus gesprintet und hat es mitgenommen? Oder: es gibt dort ein ähnliches?

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      habe deinen Kommentar eben erst aus dem Spam gefischt. … die Erklärung ist einfach: das Bild habe ich nicht gestern gemalt, wie die meisten, die ich hier zeige. Es war in einer Ausstellung, und wurde von der Pinakothek käuflich erworben.

      Gefällt 1 Person

  3. haluise schreibt:

    vollMONDIGschön in ‚meinem‘ BLAU und technisch VOLLständig passend ausdrucksstark
    gegrüsset sei die kreative DAME

    Gefällt 1 Person

  4. haluise schreibt:

    Hat dies auf haluise rebloggt und kommentierte:
    meiner lieb bläulicher, geriffeltgewellter silbermondschimmer

    Gefällt 1 Person

  5. finbarsgift schreibt:

    Was für eine feine Stimmung…

    Gefällt 1 Person

  6. Pingback: Donnerstag, den 28. April 2016 | Kulturnews

  7. teggytiggs schreibt:

    …faszinierend, wie ein helles Bild doch so dunkel wirken kann…es klingt ganz geheimnisvoll…mystisch…

    Gefällt 1 Person

  8. Katrin - musikhai schreibt:

    War das jetzt ein Zufall? Oder gibt es Zufälle nicht? Zuerst sah ich das Bild von Nadia Baumgart
    https://nadiapittura.com/2016/04/27/portrait-2/
    Dann deinen Beitrag und ich sah nur die Dame in blau in der Mitte.
    https://gerdakazakou.com/2016/04/27/mondnacht/
    Ich werde diesen Kommentar auch bei Nadia posten, OK?

    Gefällt mir

  9. tikerscherk schreibt:

    Ein so schönes Bild mit der kühlen und zugleich heimeligen Atmossphäre einer Mondnacht!

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s