Royusch Herbst V. „Äpfel aufsammeln und zeichnen“

„Was kann man im Herbst machen?“ fragt Roland im fünften Teil seiner Foto-Challange HERBST  V

Einfacher wäre es zu sagen,  was man im Herbst nicht machen kann. Denn nun wachen die Lebensgeister auf, die in der Sommerhitze arg darniederlagen, und man hat wieder Lust zu wandern oder Museen zu besuchen oder Kastanien aufzusammeln und zu braten….  Es können natürlich auch Äpfel sein, die man aufsammelt, in einer Schale und auf Tüchern anordnet und abzeichnet. Und die Zeichnung dann fotografiert….

Stillleben mit Äpfeln und Krügen, Bleistiftzeichnung

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Royusch Herbst V. „Äpfel aufsammeln und zeichnen“

  1. ROYUSCH schreibt:

    Vielen Dank Gerda, dass du mit diesem herrlichen Bild „Stillleben mit Äpfeln und Krügen“, wieder bei meiner kleinen Foto-Challenge dabei bist 😊
    Ich wünschte, ich könnte auch solche Zeichnungen erstellen. Leider ist es mir nicht vergönnt und so kann ich kann sie immer nur bestaunen.
    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Tag und eine schöne Woche,
    Roland

    Gefällt 1 Person

  2. Dein herbstliches Stillleben ist einfach wunderschön, liebe Gerda!
    Bewunderungswürdig!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..