Dora am DrittenFünften: Interaktiver Unterricht (abc-etüde)

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2022/05/01/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-18-19-22-wortspende-von-myriade/

 

„Guten Morgen ohne Sorgen!“

Doras neuer Weckruf…. Schlaftrunken krieche ich aus dem Bett. Noch stecke ich halb im Traum fest, denn mir träumte Wundersames, dessen Ende nun ungeträumt bleiben muss, während sich das Fertiggeträumte schon aufrebbelt. Halbblind suche ich meine Pantoffeln, die unters Bett gerutscht sind, finde sie auch und folge Doras Ruf, der jetzt lautet:

Kommt, ihr Kleinen, setzt euch nieder

der Unterricht beginnt gleich wieder.

 

Ha, da sitzen sie schon, die Fritzi, der Franz und die Frieda  Und spitzen die Öhrlein.

Und warten, was da kommt. Dora erklärt: „Ich bin die Lehrerin und ihr seid meine Schüler. Ich stelle eine Frage und ihr findet die Antwort. Frage eins:

Die Giraffe hat einen langen Hals. Warum?“

Frieda:

Ich glaub, sie ist sehr dumm

Wär die Giraffe klug wie ich

reckt sie den Hals nicht fürchterlich-

Franz:

Die Giraffe hält Umschau, und das ist klug

auch findet sie oben Blätter genug.

Fritzi:

Sie sehnt sich sehr bei Mondenschein

und will nur bei dem Monde sein

Mondsüchtig reckt sie in die Höhe

den Kopf, dass sie den Mond stets sehe.

 

„Sehr schön!“ befindet Dora. „Ihr habt eure Lektion gut gelernt. Bravo! Nun komme ich zur zweiten Frage:

Die Giraffe heißt Giraffe. Warum?

Fritzi:

Dora, nimms nicht krumm 

Frieda:

Das ist mir zu dumm.

Und weg sind sie. Nur Franz bleibt hocken. Er grübelt. Warum heißt man, wie man heißt? Warum heiße ich Franz? Hat man mich etwa gefragt, wie ich heißen möchte?

„Warum heiße ich Franz?“

fragt er schließlich. „Möchtest du anders heißen?“ fragt Dora höflich zurück. „Ja“, sagt Franz. – „Wie denn?“ – „Theo“. – „Und warum?“ – „Das ist von Gott“ – „Kein Problem“, kräht Dora vergnügt. „Ich taufe dich Theo! Ich heiße übrigens richtig Theodora. Und das heißt Gottesgeschenk!“

Glücklich schauen sie sich an. Zwei Gotteskinder.

300 Wörter.

 

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Leben, Tiere, Erziehung, Fotocollage, abc etüden, Dora abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Dora am DrittenFünften: Interaktiver Unterricht (abc-etüde)

  1. Christiane schreibt:

    Theo!!! Nun hat Dora ihr Kätzchen! 🧡 Ach, kleine Katzen sind einfach nur niedlich.
    Freut mich sehr, liebe Gerda, dass auch dich Myriades Wortspende so beflügelt. Ich frage mich gerade, ob Morgenstern Giraffengedichte geschrieben hat … 😉
    Vielen herzlichen Dank!
    Nachmittagskaffeegrüße 🌤️🌼☕🍪🦋👍

    Gefällt 3 Personen

  2. Gisela Benseler schreibt:

    Süß, süßer, am süßesten und zudem lehrreich mit Dora. Gerda, wie machst Du das bloß, die Kätzlein so nebeneinander zu positionieren und im richtigen Moment dann zu knipsen? Naja, das verrätst Du nicht, und ich kann mir meine Worte sparen.
    Aber daß Du Freude dabei empfindest, kann ich mir wohl denken. Und die kommt auch bei uns an. Danke und alles Gute für Dich und die Kätzchen weiterhin, Dora nicht zu vergessen.😊

    Gefällt 1 Person

  3. Myriade schreibt:

    Zum Fressen süß, die kleinen Miezen … Also natürlich hoffe ich, dass niemand sie fressen möchte! Das Foto auf dem alle drei auf Dora schauen, ist überhaupt ganz entzückend. Und deine neue Art Etüden gefällt mir auch sehr.

    Gefällt 1 Person

  4. Wie hübsch und fein sind sie. Wie Fotomodelle sitzen sie hier nebeneinander und erfreuen uns.
    Niedelich sind sie, die Kleinen. Mögen sie lange leben!

    Gefällt 1 Person

  5. blaupause7 schreibt:

    sind diese kleinen Spitzohren goldig… zum Knuddeln.

    Gefällt 1 Person

  6. Pingback: Schreibeinladung für die Textwochen 20.21.22 | Wortspende von puzzleblume | Irgendwas ist immer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.