Wer ist die Schönste im ganzen Land? (Hibiskus)

Der rote Hibiskus blüht, so scheint mir, fast das ganze Jahr. Jeden Morgen öffnen sich neue Blüten, jeden Abend rollen sich die Blüten zusammen und fallen an.

Den gelben Hibiskus habe ich aus Athen mitgebracht. Er braucht länger, damit aus der Knospe eine Blüte wird, und die Blüte hält sich ein paar Tage, bis auch sie sich zusammenrollt und abfällt.

Das Blattwerk der beiden Hibiskusarten ist sehr verschieden: der rote bildet einfache eiförmige mittelgroße, mittelgrüne Blätter aus, der gelbe hingegen weit ausladende üppige dunkelgrüne Blätter mit welligem Rand und stachelartigen Auswüchsen.

Ich schaue gern zu, wie sie sich miteinander bekannt machen und ihre Qualitäten vergleichen. Sie tun das übrigens still und unauffällig, Ehrgeiz ist nicht ihre Sache. Denn sie wissen: Beide sind wundervoll.

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Wer ist die Schönste im ganzen Land? (Hibiskus)

  1. Ule Rolff schreibt:

    … so hübsch gefältelt und edel geknittert sind die gelben Blütenblätter. Die Blüten leuchten so kräftig, dass ihr zur Orientierung wohl keine weitere Gartenbeleuchtung braucht?

    Gefällt 3 Personen

  2. Ich jedenfalls nicht! 😂😂😂🙆‍♂️
    Die gelben gefallen mir besonders gut!🤔💛

    Gefällt 1 Person

  3. nandalya schreibt:

    Mein roter 370Z war aber schneller, als der auffällig gelbe Porsche. 😉

    Gefällt 2 Personen

  4. Hedwig Mundorf schreibt:

    Beide sind sehr schön, im Blumentopf würde ich den roten vorziehen, hab aber leider kein Händchen dafür. Man kann eben nicht alles haben…

    Gefällt 1 Person

  5. Gisela Benseler schreibt:

    Was länger braucht und stachelig ist, erscheint uns kostbarer. Was aber jeden Tag sein Bestes gibt, sollten wir neu in seinem hohen Wert erkennen.

    Gefällt 1 Person

  6. www.wortbehagen.de schreibt:

    Roter und gelber Hibiskus, wunderschön bei beiden die Blüte und warum sollten sie sich nicht verstehen. Sie passen so gut zueinander.

    Gefällt 1 Person

  7. Das ist eine der schönen Blumen, die ich zum ersten Mal vor vielen Jahren auf Formentera kennengelernt habe und die seitdem bei uns als Zimmerblume ihr mehr oder weniger gestresstes Leben führt und uns immer wieder mit schönen Blüten erfreut.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.