Der Frieden soll siegen (tägliche Zeichnung)

Nun habe ich das nächtliche Foto in eine Zeichnung umgesetzt. Dabei fiel mir auf, dass die nach oben gerichtete Hand das Siegeszeichen formt. Wäre es nur ein Finger, könnte man denken, es wäre eine Pistole. So gering ist manchmal der Unterschied zwischen Krieg und Frieden.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Weltpolitik am Sonntag, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Der Frieden soll siegen (tägliche Zeichnung)

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Mit leichtem Strich hast Du Szene wieder locker gezeichnet.

    Gefällt 1 Person

  2. lyrifant schreibt:

    Ja, nicht nur in diesem Kontext ist die Membran hauchdünn.

    Gefällt 1 Person

  3. mmandarin schreibt:

    Du beherrschst das wirklich perfekt. Sehr schön. Die Stimmung spiegelt die friedliche Situation noch besser wieder, als die Fotografie. Liebe Grüße, Maria

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.