Pusteblume (Montags ist Fototermin)

„Ich empfehle Jedem bevor sie oder er mit einem leichten Blasen in die weiße Haarpracht die Gleitschirme auf Reisen schickt, die noch unversehrten Köpfchen gegen das Licht zu halten und den durchschimmernden Innenbau in Augenschein zu nehmen.“ So las ich bei Joachim Schlichting , bezaubert wie so oft von dem Doppelgenuss eines exquisiten Fotos und einer wissenschaftlichen Explifikation, in diiesem Fall der Flugeigenschaften der Löwenzahnsamen.

Gestern und heute bemühte ich mich, seinem Rat folgend, nicht nur diese Zauberkugeeln zu betrachten, sondern auch zu fotografieren und dann auf die Reise zu schicken. Die ersten fotografischen Ergebnisse waren recht kläglich, zeigen aber die Verwandtschaft des Löwenzahns mit der Sonne – und zwar nicht nur im Zustand der Blüte.

Heute fand ich  große Samenstände, pustete und schickte sie auf Reisen.

Adieu, ihr Lieben! Kommt gut über den heißen Sommer, auf dass uns im kommenden Frühling wieder eure Sonnen erblühen!

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Leben, Natur, Reisen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Pusteblume (Montags ist Fototermin)

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Die Pusteblume war mir gestern vor einem Jahr ein Zeichen, und heute ein Erinnerungstag.

    Gefällt 1 Person

  2. Gisela Benseler schreibt:

    Gerda, ich mußte dies eine Mal – noch einmal ungefragt – Deine herrlichen Aufnahmen der Pusteblume rebloggen, einmal nach London, einmal auf mein Blog. Es war so symbolisch, und Du tatest ( pusten), was ich tun wollte.

    Gefällt 1 Person

  3. Anonymous schreibt:

    In Gedanken habe ich auch gepustet und hoffe auf einen schönen -trotz Corona- Sommer. Liebe Grüße kommen von Heidi

    Liken

  4. Schön, deine Annäherung an die vielseitige, meist verachtete Pflanze (denn der Löwenzahn ist mehr als ein Blume) und dein Wunsch, den du den Kleinen mit auf die Reise gegeben hast.

    Gefällt 3 Personen

  5. Susanne Haun schreibt:

    Wunderschön, Gerda. Mich fasziniert die Pustblume auch immer wieder. Ich habe sie mehrfach gezeichnet und deine Bilder animieren mich, sie wiedereinmal auf Papier bannen zu wollen.
    Liebe Grüße von Susanne

    Gefällt 2 Personen

  6. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Du hast gepustet, also das, was ich vor einigen Tagen auch machte und es war ein feiner Spaß, endlich wieder mal das zu tun, was wir als Kinder immer wieder so gerne machten.
    Schön, Deine Bilder, liebe Gerda. Das erste schaut aus, als wäre es ein strubbeliger Haarschopf *lach*

    Gefällt 1 Person

  7. Ulli schreibt:

    Auch bei Joachim sah ich gestern oder vorgestern eine zauberhafte Aufnahme einer Pusteblume. Dein zweites Bild erinnert mich daran, das ist auch aus dieser Serie, Joachim hin oder her, mein Lieblingsbild, sehr schön! Das erinnert mich an eine Zeit, als ich sehr gerne Gegenlichtaufnahmen gemacht habe, könnte ich ja eigentlich mal wieder machen. Feine Inspiration, danke, Gerda.

    Gefällt 1 Person

  8. gkazakou schreibt:

    Danke, Ulli. Joachims Foto war, wie ich oben schreibe, der Anlass. Ich hatte ziemliche Mühe mit dem gleichzeitigen Pusten und Fotografieren, aber am Ende war ich doch recht zufrieden. un bin ich auf deins gespannt.

    Liken

  9. Pingback: Tüte der Woche Nr. 32 – Unterwegs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.