Tägliche Zeichnung (Gläser, Wein- und Wasserflasche, zweifarbig)

Nach dem Mittagsessen auf der sonnigen Dachterrasse – es gab gebratene Auberginenscheiben mit roter Soße, Reibkäse und Pommes – zeichnete ich auf die Schnelle die Gläser und Flaschen auf dem Tisch, bevor ich sie wegräumte. Ich benutzte einen blauen Kuli und einen dünnen schwarzen Filzstift.

und etwas bearbeitet:

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltag, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Tägliche Zeichnung (Gläser, Wein- und Wasserflasche, zweifarbig)

  1. mynewperspective schreibt:

    Mir gefällt die Kombination aus blauer Kulli und dünner feiner Filzstift sehr gut. Im Original und auch in der Verarbeitung. Hat was. War sofort von der Farbkombination begeistert, bevor ich mir überhaupt richtig die Zeichnungen angesehen habe.
    Herziche Grüße
    Serap

    Gefällt 2 Personen

  2. afrikafrau schreibt:

    wie diszipliniert du arbeitest, unglaublich. Ohne Disziplin und manchmal auch Geduld kommt nicht weiter, stehen bleiben kommt nicht in Frage.

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      danke dir, Afrikafrau. Ja, Disziplin ist schon nötig, aber sie reicht natürlich nicht, um wirklich große Kunst zu machen. Doch ich bin zufrieden, dass ich täglich Neues wahrnehme und mich schule. Kleine Schritte sind besser als große Träume 🙂 .

      Gefällt 2 Personen

  3. Anonymous schreibt:

    Täglich eine Zeichnung, Du hast es Dir vorgenommen und führst es auch aus, – unglaublich diese Disziplin. Und so bleibst Du in Übung und entdeckst täglich Neues, schön!😊 Die Bearbeitung gefällt mir ausgesprochen gut, Gerda! Das anzusehen, ist eine Freude und ein Genuß besonderer
    Art. Weiter frohes Schaffen!🐜🐝🌱🍄🌞⭐✨👀

    Gefällt 1 Person

  4. Ule Rolff schreibt:

    Wie schön! Und beim Fotografieren entstehen mehrere Blautöne – ich vermute, dein Kuli hatte nur ein Blau, jedenfall für ein ungeschultes menschliches Auge.

    Gefällt 1 Person

  5. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    und auf sie Schnelle – noch vor dem Abräumen *g* – gelang Dir wieder ein kleines Kunstwerlk, liebe Gerda. En irre gut und präzise gezeichnetes Flaschen- und Gläser-Kunstwerk, dem die Kombi blauer Kul und dünner schwarzer Filzstift ganz wundervoll steht.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.