Nachts bei Kunstlicht („Schlafplatz mit Moskitonetz“, „Portrait“, zwei Zeichnungen)

Wir schlafen im Sommer auf der Turmterrasse, unter einem großen Moskitonetz aus feiner Baumwolle. Gestern abend zeichnete ich es mitsamt der Feuertreppe, die auf die obere Terrasse führt, der Abdeckung aus Schilfrohr, dem wenig beleuchteten Laub des Aprikosenbaums hinter dem Gitter, dem Himmel über dem Land, das nur durch ein paar Lichter in der Ferne erkennbar wird. Das Schüsselbund und zwei Stifte auf dem zusammenklappbaren Tisch.

Zuvor hatte ich auch ein Portrait versucht, auch dieses von Schwarz-Weiß-Kontrasten bestimmt, die bei Kunstlicht entstehen.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Architektur, Leben, Meine Kunst, Natur, Serie "Mensch und Umwelt", Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Nachts bei Kunstlicht („Schlafplatz mit Moskitonetz“, „Portrait“, zwei Zeichnungen)

  1. finbarsgift schreibt:

    Was für ein traumhafter Hochsommerschlafplatz!

    Gefällt 2 Personen

  2. kunstschaffende schreibt:

    Ein inspirierender Schlafplatz unter dem blauen Himmel und dem Sternenhimmel!😍👌👌👌👍🍹🍹🤗🙋‍♀️

    Gefällt 1 Person

    • gerda kazakou schreibt:

      Nur nachts, liebe Babsi. Tagsüber ist er sonnig.

      Liken

    • gerda kazakou schreibt:

      Da hst du freilich recht, liebe Babsi. Heute wars wieder zauberhaft schön am Morgen, ich mochte gar nicht aufstehen. Hellblau der Himmel, etwas dunkler das Meer, und ein feines Windchen blähte das Moskitonetz wie ein Segel. Ich weiß gar nicht, ob ich dankbar genug bin für das Privileg, an einem solchen Ort zu erwachen. Hoffentlich ist es bei euch nicht allzu heiß! Ab nächstem Dienstag soll die Temperatur ja sehr zurückgehen, las ich.

      Liken

  3. kunstschaffende schreibt:

    Deine Zeichnungen sind wieder wundervoll!👏👏👏👌👍🙋‍♀️

    Gefällt 1 Person

  4. kowkla123 schreibt:

    hab einen schönen Samstag, Klaus

    Gefällt 1 Person

  5. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Du bist eine großartige Zeichnerin, liebe Gerda!
    Dein Blick fürs Detail ist grandios

    Gefällt 1 Person

  6. PPawlo schreibt:

    Die beiden Bilder sind Klasse! Vor allem das erste fasziniert mich total !Ich bewundere vor allem Aufbau und Atmosphäre, außerdem die Zusammenstellung ungewöhnlicher Dinge. Dort zu schlafen muss traumhaft sein! Herzlich, Petra

    Gefällt 1 Person

    • gerda kazakou schreibt:

      Herzlichen Dank, Petra! Aufbau – Atmosphäre – interessante Details sind wohl tatsächlich das A und O jeden Bildes, und ich freu mich, wenn ich da etwas geschafft habe. Ja, der Platz ist traumhaft. Liebe Grüße dir! Gerda

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.