Olivenbäume 22 und 23 und Lichtgesprengsel im Garten

Der Garten präsentiert sich jetzt, wo auch der große Aprikosenbaum belaubt ist, als sanft-fröhliches Licht-Gesprengsel.

Ich versuchte, diese Atmosphäre auch beim Zeichnen der beiden nächsten Exemplare meiner Olivenbaum-Serie einzufangen. Nach der Fertigstellung der Zeichnung (Bleistift, blauer und schwarzer Kuli) fotografierte und bearbeitete ich sie. ZB so:

Hier nun noch das Original samt drei Bearbeitungen.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, alte Kulturen, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Olivenbäume 22 und 23 und Lichtgesprengsel im Garten

  1. rotewelt schreibt:

    Mediterranes Geblühe, wie ich es liebe, vor allem die blaue Iris. Aber auch die Lichtstimmung und die Struktur der Bäume, die du in deinen Bildern eingefangen hast.

    Gefällt 3 Personen

  2. kunstschaffende schreibt:

    Ein wundervoller Ort um Kunst zu Leben! Deine Olivenbaum Wesen sind wunderschön!😍👏👏👏👏👌👌👌👍
    Liebe Grüße und einen schönen Abend liebe Gerda!😉🙋‍♀️

    Gefällt 2 Personen

  3. Ule Rolff schreibt:

    Was für ein Paradies, liebe Gerda!

    Gefällt 3 Personen

  4. Christiane schreibt:

    Wie zwei Tänzer … 😀
    Wunderbar wieder.
    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 3 Personen

  5. Myriade schreibt:

    Ja, tanzende Olivenbäume, durch Licht und Schatten, Sonne und Regen …..

    Gefällt 1 Person

  6. kowkla123 schreibt:

    perfekt, liebe Gerda, genieße das Wochenende bei schönem Wetter mit vielen schönen Momenten

    Gefällt 1 Person

  7. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Du hast es wundervoll eingefangen, das sanft-fröhliche Licht-Gesprengsel, liebe Gerda.
    Auf jedem Foto erkenne ich es und dann diese irre schöne Zeichnung von Dir. Wie vollkommen hast Du sie vor der Mauer präsentiert. Ich bin begeistert.

    Gefällt 1 Person

  8. Gewaltig diese Arbeiten gefallen mir sehr gut! Gratuliere dir!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.