Sehnsucht nach Herbstfarben (Malerei)

Dieses Bild ist teilweise durch Abreißen collagierter Papiere entstanden. Wandfarbe, Pigmente, Kleister auf Leinwand, 70 x 100 cm

Herbstbild  (1), mixed media. (c) gerda kazakou

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Methode, Natur, Psyche abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Sehnsucht nach Herbstfarben (Malerei)

  1. puzzleblume schreibt:

    Es wirkt, als könnte da noch Herbst ins Bild kommen und die weissen Stellen füllen, so wie es der gegenwärtigen Herbstlage auch entspricht.

    Gefällt 1 Person

  2. Ulli schreibt:

    so schön, noch ein bisschen goldgelb dazu, dann wäre das Blick der Jetzts vom Hier … alles andere schrieb ich gerade schon – der Oktober lässt das Kahle des Novembers erahnen!

    Gefällt 1 Person

  3. www.wortbehagen.de schreibt:

    Ein tolles herbstliches Bild, liebe Gerda. Es sollte in einem Museum hängen unter weltbekannten Künstlern und Künstlerinnen. Die Größe ist sehr passend zu diesem Motiv.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.