Schlagwort-Archive: hohe Kunst

Mal wieder blind zeichnen – und elektronisch bearbeiten

Mich freizeichnen von den Einengungen der getreuen Wiedergabe! Das Provisorium suchen! Das brauchte ich heute. Also nahm ich einen Block mit billigem Papier und zeichnete erst drinnen, dann draußen vor der Tür „blind“, d.h. ohne aufs Blatt zu schauen. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Kinderzeichnung, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 21 Kommentare