Herbst: Das Eichenlaub verfärbt sich

Zweimal Eichenlaub, gegen das Licht fotografiert. Das Chrorophyll zieht sich zurück (dazu die Erläuterungen  bei Joachim Schlichting, zB hier )

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Leben, Natur, Trnsformation abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Herbst: Das Eichenlaub verfärbt sich

  1. Tolle Farbgestaltung! Passt genau in diese dunkle Zeit…

    Gefällt 1 Person

  2. Peter Klopp schreibt:

    Der Herbst iat nun auch in Griechenland eingezogen. Tolles Bild vom Eichenblatt ,und seine Bearbeitung ist dir gut gelungen, Gerda.

    Gefällt 1 Person

  3. schööööööööööööön!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.