Sonntag mit Ausflug und täglichem Zeichnen

Rechtschaffen müde bin ich nach einem sehr erfüllten Tag. Er begann mit einer Fruchtschalen-Zeichung…

und endete – wie auch anders – mit einem brillianten Sonnenuntergang.

Dazwischen geschah vieles, durchweg Angenehmes, denn ich war bei zwei befreudeten Frauen im schön renovierten uralten Steinhaus hoch über der Bucht eingeladen und wurde dort nach Strich und Faden verwöhnt und therapiert.

Auf einem weiten Spaziergang treppauf treppab durchs Dorf, das sich vom Meer bis hoch in die Berge erstreckt, begleitete mich der Hund des Hauses, die weiße weise Boubou. Am Ende waren wir beide groggy, aber hoch zufrieden.

Nun bin ich wieder daheim und wende ich mich erneut der Fruchtschale zu – ein Motiv, das ich früher oft zeichnete, zum Beispiel so, als tanzende Früchte in Kohle…

oder auch als sorgfältige Bleistiftzeichnung in einem an Cezanne orientierten Arrangement.

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Therapie, Tiere, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Sonntag mit Ausflug und täglichem Zeichnen

  1. OIKOS™-Editorial schreibt:

    Toll! Ich möchte auch mal so zeichnen können, aber dazu bräuchte ich wahrscheinlich eure inspirierende Umgebung. 😉 Ich wünsche einen schöne „neue“ Woche! Hier in D wirds wieder mit Ausgangssperren von 22.00 – 5.00 h beginnen. ;-( Wenn es helfen würde, wärs ja schön. LG Michael

    Gefällt 1 Person

  2. Das sind wunderschöne Zeichnungen Gerda!
    Und ich kann mir gut vorstellen wie schön Dein Tag heute war!
    Jetzt wünsche ich Dir noch einen wunderbaren Abend!
    Liebe Grüße Babsi

    Gefällt 2 Personen

  3. Gisela Benseler schreibt:

    Wunderschöne Zeichnungen, die erste erinnert an Franz Marc, die 2. ist hervorragend, wie von Cezanne. Und daß Du so weit wanderst…, ist auch bewundernswürdig.

    Gefällt 3 Personen

  4. mmandarin schreibt:

    Wunderschön die Zeichnungen….. und das machst du einfach so…. und der Blick aus dem Fenster… seufz. Marie

    Gefällt 1 Person

  5. Johanna schreibt:

    Unglaublich schöne Zeignungen! ….und dazu so ein schöner Tag mit Freunden… da ist die Welt wieder fröhlich!

    Gefällt 1 Person

  6. Deine Bleistiftzeichnungen sind wieder Spitze, insbesondere die untere! 😉

    Gefällt 1 Person

  7. Häuser mit guter Ausstrahlung sind eine Wonne für Körper und Seele, liebe Gerda und
    Deine Zeichnungen sind sehenswert! Toll

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.