abc-etüde. Sonnenhut-Kata-Strophen

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/04/04/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-14-15-21-wortspende-von-ludwig-zeidler-und-irgendwas-ist-immer/

Sonnenhut (ist übrigens auch eine (Heil-)pflanze, Echinacea)
haltlos
massieren.

Echinacea, bekannt auch als Sonnenhut.

In Apotheken gepriesen als Superfood

Sei gut gegen Schnupfen und Husten

Wie die alten Griechen schon wussten.

Sollte sies kaufen? War ja nicht billig

Aber wenns half, so war sie schon willig

Es zu erwerben und täglich zu schlucken

Um sorgenfreier den Tag zu begucken.

 

Oder war das auch nur Reklame?

Wie war das doch, was sagte die Dame

Bei der sie, was immer die zeigte

Ihr Sternchen setzte und likte.

Die schwor, die Sonne heile am besten

Wenn sie noch nicht zu tief sei im Westen

Sondern bei Mittagsglut

ganz ohne Sonnenhut.

 

Denn haltlos seien die Pharma-Versprechen

Die wollten ja, dass wir auch für das noch blechen

Was ganz umsonst wir doch haben konnten

Wenn wir uns einfach nur ausgiebig sonnten.

Du liegst in der Sonne, du fühlst dich durchwärmt.

Vielleicht, weil fast nackt, auch freundlich umschwärmt

Nein nein, durchaus nicht von lästigen Mücken –

Vielmehr von begierigen männlichen Blicken

Die dich massieren, während du räkelst

Oder nen kleinen Sonnenhut häkelst

In gold und in blau

Da fühlst du genau:

Ja guckt nur, ja schau!

Ich bin eine Frau!

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter abc etüden, Allgemein, Ökonomie, Fotocollage, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Therapie abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu abc-etüde. Sonnenhut-Kata-Strophen

  1. Leela schreibt:

    köstlich und ein tolles Bild…

    Gefällt 3 Personen

  2. Werner Kastens schreibt:

    Wieder einmal ein SUPER-Gerda Beitrag!

    Gefällt 3 Personen

  3. Christiane schreibt:

    Tja, trau, schau, wem, wie immer 😉
    Dein Legebild dazu ist großartig 😁, auch dafür vielen Dank!
    Herzliche Abendgrüße 😁🍷🥨👍

    Gefällt 3 Personen

  4. die schönste Zeile in Deiner so fein gestrickten Kata-Strophe, liebe Gerda, ist diese hier:

    Oder nen kleinen Sonnenhut häkelst 🙂 🙂

    Sie ist soooo schööön und Dein Legebildchen selbstverständlich auch!

    Gefällt 2 Personen

  5. Pingback: Schreibeinladung für die Textwochen 16.17.21 | Wortspende von DORO|ART | Irgendwas ist immer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.