Montag ist Fototermin: Fischerbötchen in Kitries

Danke euch allen, die ihr mir eine genussreiche Pause gewünscht habt. Eine Woche voller Wiedersehensfreude ist vorbei, der Besuch nun wieder abgeflogen. Viele Portrait-Fotos habe ich gemacht – doch die bleiben privat. Und so melde ich mich aus der Pause zurück nur mit diesen Bötchen, die im kleinen Fischerhafen von Kitries schaukeln, jetzt genauso wie vor einem Jahr und vor zweien und vor fünf…..

Mehr zu diesem malerischen Hafen findest du in früheren Einträgen.

https://gerdakazakou.com/2019/05/06/montags-ist-fototermin-holzbiene-rosenbusch-tito-kitries-und-eine-olivenbluete/

https://gerdakazakou.com/2019/05/03/kueste-und-fischerboote-in-kitries-kugelschreiber-skizzen/

Auch Ulli Gau hat hier fotografiert. Magst du die Seite verlinken, bitte, Ulli?

 

 

 

 

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotografie, Geschichte, Leben, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Montag ist Fototermin: Fischerbötchen in Kitries

  1. Ulli schreibt:

    Voilà, liebe Gerda: https://cafeweltenall.wordpress.com/2018/03/16/griechenlandfotos-05/
    und schon bekomme ich wieder Reisesehnsucht, aber nun … überleben ist gerade wohl wichtiger!
    Schön, deine Bilder zu betrachten. Bei diesem kleinen Hafen erinnere ich mich immer gerne an die großen Wellen und wie wir gezählt haben, um mit trockenen Füßen zum Hafen zu kommen. Von dir lernte ich damals, dass immer die 7. Welle die größte ist.
    Herzensgrüße an dich
    Ulli

    Gefällt 3 Personen

    • gkazakou schreibt:

      Danke, Ulii. Auch ich denk sehr gern daran, und wie die Küste damals aussah. Denn zwar ist der kleine Hafen derselbe geblieben, aber das Meer darf nun nicht mehr Tische und Stühle der Tavernen wegfegen, wenn die Wellen hochgehen. Eine starke Befestigung aus großen Steinen hindert es, dazu kommt eine Geröllaufschüttung vor den Tavernen, auf der nun Familien auf Liegen und unter Sonnenschirmen ruhen, wenn sie nicht ins flache Wasser springen…..Schade, die Wildheit ist gezähmt, die Geschäfte blühen.

      Gefällt 4 Personen

  2. TeggyTiggs schreibt:

    …was für klares Wasser…in so traumhaften Farbtönen…lieblich wahrhaftig, im Moment…

    Gefällt 3 Personen

  3. Mitzi Irsaj schreibt:

    Auch so etwas an dem ich mich nicht sattsehen kann. Boote 😊

    Gefällt 2 Personen

  4. Johanna schreibt:

    Die Boote scheinen zu schweben …

    Gefällt 1 Person

  5. wildgans schreibt:

    Klarheit, ja. Und das ziellose Dümpeln darüber. Und das in aller Ruhe …

    Gefällt 1 Person

  6. finbarsgift schreibt:

    Schöne Bilder … welcome back online *hehe*
    Herzliche Grüße, Lu

    Gefällt 2 Personen

  7. Ule Rolff schreibt:

    Leise knarrendes und klatschendes Bootsgeschaukel in klarem Wasser, das grün leuchtet und salzig duftet – jaaa!

    Gefällt 1 Person

  8. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Och, wie schade, der Besuch ist abgereist, liebe Gerda, aber Du hast Erinnerungsbilder und das ist ein schöner, wenn auch nur kleiner Trost.
    Wie schön sind die kleinen blauen und weißen Fischerboote, die hier im Hafen liegen, bevor sie vermutlich am nächsten Morgen, ganz in der Frühe, auslaufen und mit Leckerein aus dem Meer zurückkommen.
    Ich freue mich, daß Du aus Deiner Pause wieder zurück bist., liebe Gerda, und grüße Dich ganz herzlich

    Liken

Schreibe eine Antwort zu wildgans Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.