#inktober 2019 #13 ash

#inktober 2019 #13 ash, Asche

Asche. Gemälde ( Pigmente, Kleister auf Leinwand), Photocollage aus Bildabschnitten, digital bearbeitet

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Architektur, elektronische Spielereien, Fotocollage, Katastrophe, Leben, Malerei, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt" abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu #inktober 2019 #13 ash

  1. kunstschaffende schreibt:

    Wow, daß sieht spannend aus! 👏👏👏👌👍

    Gefällt 1 Person

  2. Ulli schreibt:

    Das ist so ein Bild, liebe Gerda, das ich jetzt gerne sehr viel grösser anschauen möchte, um es wirken zu lassen – ich denke an qualmende Schonsteine, Fabriklandschaften, verbrannte Erden = Asche – in seiner Tiefe gehört es für mich an eine grosse, leere Wand.
    Herzlichst durch die Nacht,
    Ulli

    Gefällt 3 Personen

    • gkazakou schreibt:

      Danke, Ulli. Genau das – qualmende Schonsteine, Fabriklandschaften, verbrannte Erde = Asche ist das, was ich darstellen wollte. Deine Vorstellung, es in gro an eine leere Wand zu hngen, fide ich sehr attraktiv, zumal das Bild verschiedene in einander kippende Ebenen hat, die sich dann besser zeigen könnten.

      Gefällt 2 Personen

  3. wechselweib schreibt:

    Wow, sieht wunderschön aus. Eine eleganter Spiegelsaal.

    Gefällt 1 Person

  4. Susanne Haun schreibt:

    Liebe Gerda, wie fleissig du dich am Inktober beteiligst! Ich komme leider nicht jeden Tag dazu. Die Arbeit an meiner großen Zeichnung braucht viel Kraft und ich mache grade ein Kaffeepäuschen und schaue, was es bei dir Neues gibt.
    Eine schöne Woche von Susanne

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Päuschen sind gut! Eigentlich bin ich inktober-faul, denn ich zeichne gar nichts dafür, habe mich auf die Bearbeitung von älteren Sachen und Collagen verlegt. Das macht auch Spaß und kommt mir entgegen, denn ich zeichne nicht so gern nach vorgegebenen Themen. Ich musste gestern auf die Schnelle nach Athen, aber morgen gehts wieder zurück in die Mani!

      Liken

      • Susanne Haun schreibt:

        So geht es mir auch, Gerda. Ich habe zur Zeit ganz andere Projekte und so komme ich immer weniger dazu, mich mit Inktober zu beschäftigen. Noch dazu bleibe ich konsequent dabei, meine Tätigkeit in den sozialen Medien zu reduzieren, um mehr Zeit für meine künstlerische Arbeit zu finden.
        Ich wünsche euch eine gute Fahrt nach Mani,
        liebe Grüße von Susanne

        Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Danke, Susanne

      Liken

  5. Ule Rolff schreibt:

    Sehr, sehr beeindruckend, dieses Bild. Es hat so viel Tiefe, regelrechten Sog. Und die Asche legt sich auf alles, macht sich überall breit.
    Liebe Gerda, ich staune, wie gut dein Archiv den Inktober bedienen kann!

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Danke, Ule. Das Archiv bildet die Grundlage, aber die Bilder sind dennoch neu insofern, als ich Verschiedenes zusammenfüge, entfärbe und gründlich bearbeite. Dieses hier zB besteht aus mehreren Bildausschnitten, dazu habe ich auch Teile mehrfach hineinkopiert, außerdem Teile auseinander gezogen, wodurch der Eindruck von fliegender Asche entstand. Solche Bearbeitungen sind Neuland für mich. Die Originale haben mit Asche nichts zu tun.

      Gefällt 2 Personen

    • gkazakou schreibt:

      Genau das ist auch für mich diesmal die Faszination. eben habe ich ein neues inktober gepostet, das auf demselben Prinzip beruht. Da ich nicht weiß, wie man mit layern arbeitet, behelfe ich mich mit meinen wenigen Mitteln, aber auch das hat suspense.

      Liken

  6. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    ähnlich wie Ulli habe ich Deine fotocollage auch gesehen, liebe Gerda
    rauchende Fabrikschlote und Gräberfelder, die terrassenförmig angelegt sind

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.