Meer im Sturm und Asterias Zeichnungen

Während wir im Windschutz von Babis‘ Gasthaus das im Licht aufstrahlende und erlöschende aufgewühlte Meer betrachteten und unseren Oktapus aßen, erbat sich Asteria meinen Zeichenblock, zog sich zurück und kam mit zwei Werken wieder. Ich ließ sie mir ein wenig erklären: auf dem ersten sieht man im Baum rechts ein Eichhörnchen klettern, in der Mitte kann man Fisch und Vogel sehen, und rechts oben lugt aus dem Luftschiff eine Frau heraus, das bin ich. Unten links ein „nicht toter Fisch“ und unten rechts ein Krokodil.  Beim zweiten Bild sieht man in der Mitte eine Giraffe, rechts einen Vogel und links einen Baum. Den Rest musst du dir selbst zusammenreimen. Schau auch mal ganz nach unten, dann erkennst du unter dem Namenszug eine winzige Biene…

Da ich selbst nicht zum Zeichnen kam, zeige ich euch Fotos vom Meer, auf das wir beim Essen blickten.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotografie, Kinderzeichnung, Leben, Natur, Tiere, Vom Meere abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

33 Antworten zu Meer im Sturm und Asterias Zeichnungen

  1. Myriade schreibt:

    Die Giraffe gefällt mir ganz besonders gut

    Gefällt 2 Personen

  2. wechselweib schreibt:

    Ich liebe das Meer, besonders wenn es bewegt ist

    Gefällt 1 Person

  3. Ule Rolff schreibt:

    Ganz schön was los auf Asterias Bildern!

    Gefällt 3 Personen

  4. kunstschaffende schreibt:

    Das Meer ist wild und ungestüm, so liebe ich es, wunderschön!

    Gefällt 1 Person

    • gerda kazakou schreibt:

      Ich mag es auch sehr gern so, eigentlich liebe ich es in allen seinen Formen.

      Gefällt mir

      • kunstschaffende schreibt:

        Ja alle Facetten sind ein Genuss! Eine besondere Faszination hat es eben wild auf mich!🤗😉🙋‍♀️
        Und die Zeichnung hat tatsächlich ein 4 1/2 jähriges Mädchen gemacht, toll! Ich habe das erst jetzt richtig gelesen und wahrgenommen!
        Wünsche Dir einen schönen Abend und viele Grüße aus dem kalten Deutschland! Gestern war ein sonniger Tag und heute regnet es! Aber die Natur braucht es dringendst!
        Babsi

        Gefällt mir

    • gerda kazakou schreibt:

      Liebe Babsi, danke noch einmal. Heute war das Meer sanfter, aber immer noch bewegt, und die Farben einfach wunderbar. Auf der Oberfläche sprangen und tanzten winzige funkelnde Lichtpünktchen. Ach, ich kann mich nicht satt sehen.
      Das Kind ist wirklich eine Künstlerin. Sie verlangt ganz still nach dem Block und einem Stift, verschwindet dann an einen anderen Tisch und kommt mit ihrem Werk wieder, das sie mir bereitwillig, aber einsilbig erläutert. Keine Rednerin, aber eine erstklassige Zeichnerin. Ein Genuss für mich.

      Gefällt mir

      • kunstschaffende schreibt:

        Wundervoll Deine Beschreibung vom Meer! Ja Deine Liebe zu ihm schwappt bis zu mir rüber und ist spürbar!
        Es ist gut, wenn es Menschen wie Dich gibt, die eine Gabe oder ein Potential bei einem Kind erkennen!
        Liebe Grüße Babsi

        Gefällt 1 Person

    • gerda kazakou schreibt:

      Herzllchen Dank wieder, liebe Babsi!

      Gefällt mir

  5. violaetcetera schreibt:

    Mich faszinieren die vielen Blautöne von Himmel und Meer in deinen Fotos.

    Gefällt 1 Person

  6. kunstschaffende schreibt:

    Die Zeichnungen sind lustig, gefallen mir!😉👍

    Gefällt 1 Person

  7. pflanzwas schreibt:

    Herrlich, was Kinder in ihren Zeichnungen alles unterbringen und welchen Gedankenwegen sie folgen 🙂 Die Fotos vom Meer sind schön!

    Gefällt 1 Person

  8. versspielerin schreibt:

    wow!!!
    bravo zu den bildern von asteria, außergewöhnlich, ganz wunderbar; und zu den fotos vom meer und zum meer an sich, oft empfinde ich bei deinen beiträgen fernweh, sehnsucht, und doch auch zugehörigkeit, auf jeden fall eine große ruhe und bewegtheit zugleich. ich liebe das meer und freue mich jedes mal darauf; besonders mag ich auch inseln, wie die kanaren zb und natürlich die griechischen!
    die natur ist das beste, was wir haben. und die kunst, in bezug zu ihr. einen lieben gruß zu dir, liebe gerda!

    Gefällt 4 Personen

  9. Ulli schreibt:

    Liebe Gerda, auch ich lasse mir manchmal die Bilder der Kinder erzählen, das ist eine wunderbare Ergänzung zu dem was sie gemalt haben. Mir gefallen die beiden Zeichnungen sehr, ganz besonders noch das Herz am Baum, neben deinem Gesicht – ich denke, dass du für die Kleine sehr liebenswert bist.
    Und ja das Meer, grün und blau und weiß und wild und dann wieder still und ruhig Welle für Welle, aber gestern schien es sehr bewegt, d.h., dass es auch bei euch wettermäßig noch immer sehr turbulent zugeht?! Hier war es am Morgen eisekalt, später wärmte die Sonne und ich war im Garten – jetzt, nach zwei Jahren hier, sieht man langsam in meinen Beeten meine Handschrift und ganz besonders wie die Pflanzen mit dieser tanzen. So viele Freuden. Aber mein Körper muss sich noch gewöhnen, er ist wie eingerostet und muckert noch immer so viel und so oft – möge alles wieder geschmeidiger werden.
    Nun schreiben wir den 08. Mai und nun und den ganzen Tag denke ich besonders viel an dich, spüre unser Band.
    Viel Liebes und Schönes dir,
    Ulli

    Gefällt 1 Person

  10. mynewperspective schreibt:

    Liebe Gerda,
    eins steht fest: Asteria zeichnet mit seeeehr viel Herz! Wunderbare kleine Künstlerin, die sehr viel Phantasie zu haben scheint. Herrlich, wie offen Kinder für ihre Welt sind.
    Schöne Grüße
    Serap

    Gefällt 1 Person

  11. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Asteria zeichnet mit großer Freude und ihren Bildern sieht man es auch an. Mir hat es vor allem das bildschöne Eichhörnchen angetan und dann Vogel und Fisch, sie sind so herzig. Schenkt sie Dir dann immer die Bilder oder behält sie sie? Vier einhalb finde ich enorm und sie signiert auch. Toll! (Jetzt mußte ich doch schnell mal zählen, um zu wissen, wieviele Bilder, die meine Töchter in ihrer Kindheit gezeichnet haben, hier in Rahmen an den Wänden hängen. 🙂 Es sind acht *schmunzel*)
    Beim Essen immer das Meer vor Augen, liebe Gerda, was für ein Traum und mitten drin lebst Du…

    Gefällt 1 Person

    • gerda kazakou schreibt:

      danke, Bruni, für alles. Ich finde das Eichhörnchen auch erstaunlich, aber mir gefalllen auch all die anderen großen und kleinen Tiere und Pflanzen und Menschen, und die Bildaufteilung und die Art, wie sie Großflächiges mit eng ausgezeichnetem abwechselt. Und ja, sie schreibt ihren Namen aus eigenem Antrieb unter die Bilder, und schenkt sie mir bzw lässt sie in meinem Block, in dem sie sie gezeichnet hat.
      Da hast auch Kinderbilder aufgehoben und gerahmt – sehr schön ist das.

      Gefällt 1 Person

  12. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Oh ja, ich habe aufgehoben und wollte sie nicht in Mappen lassen. Also wurden die interessantesten gerahmt und nun hängen sie schon lange zwischen den Collagen und einigen anderen *schmunzel*
    Asteria zeichnet in einer zarten und feinen Weise, läßt ihre Fantasie fließen und auch die Giraffe fiel mir natürlich auf.
    Wie schön, daß Du ihre Bilder behalten darfst. Sie mag Dich wohl sehr.
    Liebe Grüße aus einem wieder mal verregneten Morgen

    Gefällt 1 Person

  13. gerda kazakou schreibt:

    Gut gemacht. Ich habe von meinem Sohn nur eine kleine Zeichnung von einer Schnecke auf dem Schreibtisch stehen. Asteria hat mir nie ihre Zuneigung direkt gezeigt. Nur die zum Tito ist offenkundig. Aber nun, nach ihren Zeichnungen und dazugehörigen Explikationen habe ich auch das Gefühl,dass sie mich ziemlich mag.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.