Tagtägliche Zeichnung: Herbstlaub, Kristalleule

Vom heutigen Spaziergang brachte ich ein paar neue abgefallene Blätter mit. Es sind recht filigrane Geschöpfe. Um ihre kristalline Struktur zu unterstreichen, stellte ich eine Kristalleule dazu und zeichnete einige mit Bleistift in meinen Block 35×50 cm.

Wie immer habe ich ein bisschen mit dem fotoshop rumgespielt und ein paar Varianten geschaffen.

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Tagtägliche Zeichnung: Herbstlaub, Kristalleule

  1. mmandarin schreibt:

    Wunderbar, wie du die Schatten ausgearbeitet hast. Ja, die vergehenden Blätter….. ich übe mich darin, sie einfach nur zu bestaunen, sie gegen das Licht zu halten und sie dann dort zu lassen, wo der Wind sie hintrug. Ich kann sie ja nicht alle mitnehmen. Liebe Grüße, Marie

    Gefällt 2 Personen

    • gkazakou schreibt:

      danke, Marie. Ich nehme nur wenige mit, die hiesigen sind ja nicht so eindrucksvoll wie die von euren Laubwäldern. Eine Ausnahme bildet die Pappel, die sah ich gestern, schon halb kahl, aber die verbliebenen Blätter strahlten golden vor dem Blau des Himmels, durchleuchtet von der Sonne. So schön!
      Mit dem Zeichnen versuche ich, ihnen eine letzte Ehre zu erweisen, bevor sie verwesen.

      Gefällt 2 Personen

  2. PPawlo schreibt:

    Die kleine Eule in der zart gemalten Blätterpracht hat’s mir ganz besonders angetan! Sie gibt dem Ganzen noch einmal etwas Besonderes, ja sehr Berührendes! Ein wohltuender, schöner Beitrag! Herzlich, Petra

    Gefällt 2 Personen

  3. kowkla123 schreibt:

    wieder mal toll gemalt, genieße den Sonntag, auch wenn das Wetter nicht so toll ist.

    Gefällt 1 Person

  4. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Es ist eine so schöne Ehre, die Du ihnen erweist, liebe Gerda. Man gebe Dir einige trocknende Blätte und Deine kleine Eule stellst Du dazu und was Du damit schaffst, ist ein kleines gezeichnetes Wunderwerk

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.