Montags ist Fototermin: Rund um den Tümpel

Wenn es stark regnet, führt der Trockenfluss Sandova Wasser, und an seinem Ausfluss ins Meer bildet sich ein Tümpel mit Brackwasser. Schön ist er eigentlich nicht, aber ich liebe das Spiel der kleinen Wellen über dem modrigen Boden, das so ganz anders ist als das im Meer.

Heute Vormittag war ich mit meinem Hund Tito dort, stolperte zwischen dem Gestrüpp herum, fand auch eine Wegwarte und ein gelbes Blümelein. Ein anderes Pflänzchen wartete auf noch einen Sturm, um ihre Samenbällchen zu entleeren.

Die Schattenwürfe freiliegender Wurzeln  bezauberten mich nicht weniger als die Spiele der Sonne auf dem Wasser.

Und die Moral von der Geschicht?

Schatten ist schön, und schön ist das Licht.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, Leben, Natur, Philosophie, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Montags ist Fototermin: Rund um den Tümpel

  1. Xeniana schreibt:

    Da stimme ich dir zu:) .Besonders das Wasserfoto hat es mir angetan.

    Gefällt 1 Person

  2. Ulli schreibt:

    ein zauberhaftes Wasserbild (ich erinnere mich an den Tümpel, da hatte er nur gerade kein Wasser, aber du hast erzählt … ), alles andere ist griechische Oktoberfreude von Gerda 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Christiane schreibt:

    Das erste Foto, das Wasserbild, das hat einen speziellen Zauber …
    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

  4. Nadia Baumgart schreibt:

    Schöne, ruhige Bilder…Mir gefällt am meisten der knorrige Stock mit den wellenförmigen Schatten. Schönen Abend, liebe Gerda

    Gefällt 1 Person

  5. www.wortbehagen.de schreibt:

    Ein vorbehaltloses JA, liebe Gerda, und in Deinen Bildern zeigst Du es so schön,
    das Schöne in allem, zu dem man sich so oft hinunterbücken muß,
    weil es so unscheinbar und kleinwinzig ist, wie ein Blümelein z.B.

    Gefällt mir

  6. Mitzi Irsaj schreibt:

    Eine schöne Moral, der ich nur zustimmen kann. Und sehr schöne Bilder.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.