Durchlässigkeit und Weißzeit (für Ulli)

Ich war heute in einer Ausstellung, die mich sehr faszinierte, da sie sich mit vielen Gedanken verschränkte, die mich derzeit bewegen. Vorwegnehmend veröffentliche ich ein Bild für Ulli Gau, die mit ihren Arbeiten zu „Durchlässigkeit“ (hier und hier und hier ) und „Weißzeit“ (hier) eben dieses Thema kräftig angeschlagen hat.

Und so war ich verblüfft, als mir dieses Bild bei meinem Eintritt in die Ausstellung entgegenleuchtete. Es war nicht die einzige Synchronzität heute.

Daneben sah ich dies Schild, weiß aber nicht, ob ich es richtig zugeordnet habe

 

Ausschnitt:

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, events, Kunst, Leben, Philosophie, Psyche abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Durchlässigkeit und Weißzeit (für Ulli)

  1. Ulli schreibt:

    Da ist ja nun beides, die Durchlässigkeit und weiß auf weiß, gefällt mir sehr! Hab Dank, liebe Gerda –

    Gefällt 3 Personen

  2. christahartwig schreibt:

    Die Webseite von François l’Hotel finde ich auch interessant.
    http://www.francoislhotel.com/
    Und die Fotos passen ja wirklich Perfekt zu Ullis Thema.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.