Weihnachtsmarkt in Halandri (Athen)

Heute begleitete ich eine befreundete Malerin zu einer Ausstellung in Halandri, einem mittelprächtigen Stadtteil von Athen. Die gezeigten Bilder waren nicht so meins, also absentierte ich mich und bummelte durch die Straßen. Der große Platz vor der Hauptkirche war mit Lichterketten herausgeputzt, und in einer Reihe hübscher Büdchen bot man Kitsch und Kunst feil.

Die Lichterketten in den fünf gewaltigen Palmen machten mir Eindruck.

Für die Kleinen gabs Karussells, die zwar nicht in Betrieb waren, aber auch so die Kinderherzen wärmten – meins inclusive.

An einem Büdchen erwarb ich eine Lichterkette und ein aufziehbares Blech-Karussell mit musikalischem Innenleben. Da steht es nun, angestaunt von Schwan, Eule und Weihnachtsschiff, dreht sich um sich selbst und lässt seine kleine Musik erklingen.

Ein friedlich-kindliches Advent-Wochenende wünsche ich allen mir geneigten Leserinnen und Lesern!  

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Feiern, Fotografie, Leben abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Weihnachtsmarkt in Halandri (Athen)

  1. hanneweb schreibt:

    Dass es bei euch auch einen Weihnachtsmarkt gibt verblüfft mich gerade, liebe Gerda und deine Fotos davon sind sehr schön!
    Liebe Grüße und hab ein schönes 4. Adventswochenende 🤗🌟

    Like

    • gkazakou schreibt:

      Weihnachtsmärkte gibt es hier in allen Städten und Gemeinden. Mich verblüfft grad, dass dich das verblüfft. 🙂 In manchen Städten haben sie eine lange Tradition. Ich besuchte einmal einen solchen Traditionsmarkt bei wunderbar weißer Schneelandschaft in Metsovo, Epirus im NW des Landes. Die Gegend ist waldreich, und so stand eine echte große Lichtertanne auf dem Markt. Märchenhaft. Dieser hier ist recht bescheiden, die angebotenen Dinge sind nicht unbedingt weihnachtsbezogen, aber die für Leute, die die Büdchen saisonal anmieten, ist dies Weihnachtsgeschäft sehr wichtig.

      Gefällt 1 Person

  2. Myriade schreibt:

    Palmen mit Lichterketten!! Die würden mir zur Abwechslung auch gefallen!

    Gefällt 1 Person

  3. wildgans schreibt:

    Da ist ein bezauberndes Kleinfeinmuseum zu sehen, wie schön!

    Like

  4. so schön weihnachtlich, liebe Gerda!

    Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..