„Was ist typisch für den Herbst?“ (Royusch II)

Was ist typisch für den Herbst, lieber Roland? Nun, da gibt es vieles: die kürzeren Tage, die Abkühlung, die Herbststürme, einige späte Früchte (unsere Weintrauben sind schon längst am Boden oder gegessen), das farbige Laub, die Vogelschwärme … und die Pilze, natürlich.

Du siehst keinen Pilz? Schau, da ganz unten das Kleine Gelbe am Fuß des Stamms eines mächtigen alten Olivenbaums. Schlecht zu erkennen? Dann muss ich wohl mit einem zweiten Foto (Pardon) nachhelfen. Die Bäume selbst verändern ihr Laub nicht im Herbst, sie sind immergrün. Einige Blätter fallen ab, andere wachsen nach – das ganze Jahr über, genauso wie wir Menschen es mit den Haaren machen.

Dies ist ein Beitrag zu https://royusch-unterwegs.com/2022/10/02/fotoprojekt-2022-der-herbst-ii/

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotografie, Natur abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu „Was ist typisch für den Herbst?“ (Royusch II)

  1. Linsenfutter schreibt:

    Das hast Du sehr schön hinbekommen. Sehe ich sogar ohne Brille.

    Gefällt 2 Personen

  2. ROYUSCH schreibt:

    Vielen Dank Gerda, dass du mit deinem Olivenbaum-Pilz-Bild, bei meiner kleinen Foto-Challenge zum Thema Herbst dabei bist. Der Pilz scheint ja recht groß zu sein. Ist er essbar?
    Liebe Grüße,
    Roland

    Gefällt 1 Person

  3. Gisela Benseler schreibt:

    Gerda, das ist wunderbar, habe es einfach übernommen, ist nur noch nicht sichtbar.

    Gefällt mir

  4. wildgans schreibt:

    Ob es wohl spezielle Pilze sind? Manche sind ja an bestimmte Bäume gebunden…

    Gefällt 1 Person

  5. Christiane schreibt:

    Das Foto lebt (auch) durch den Kontrast zwischen dem mächtigen Stamm und dem relativ schmächtigen Pilz. Schön gesehen!
    Frühabendgrüße ⛅🎶🌻🍃👍

    Gefällt 2 Personen

  6. hanneweb schreibt:

    Das Bild zum Projekt ist so schön, liebe Gerda und typisch für deine Gegend denke ich!
    Dieser hübsche herbstliche kleine Pilz am Fuß des so imposanten, knorrigen alten Baumes ist ein ganz herrlicher Hingucker!
    Liebe Grüße, Hanne

    Gefällt 1 Person

  7. Wundervolle Bilder, liebe Gerda, vor allem der alte Olivenbaum, zwischen dessen Zehen die Pilze ein geschütztes Plätzen fanden *lächel*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..