Herbstliche Tag- und Nachtgleiche 23/9/2022

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer, Fotografie abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Herbstliche Tag- und Nachtgleiche 23/9/2022

  1. Mitzi Irsaj schreibt:

    Wunderschön diese Wolken.

    Gefällt mir

  2. Dieses Herbstszenario wird in den letzten Jahren meist vergessen, weil die Temperaturen suggerieren, dass der Sommer noch voll im Gange ist.

    Gefällt mir

  3. Nun ist sie schon wieder vorbei, die Tag- und Nachtgleiche.
    Dein zweites Bild von oben gefällt mir am besten.
    Die Wolken türmen sich aufeinander, übereinander und die Dramatik wird immer spürbarer.

    Gefällt mir

  4. So sind sie, launisch und schier
    unberechenbar 😉, liebe Gerda

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..