Zen

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Natur, Philosophie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Zen

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Wunderschön. So schlicht.

    Gefällt mir

  2. finbarsgift schreibt:

    Ja, Zen in Vollendung …
    Herzliches Grüßle ussm
    Ländle vom Lu

    Gefällt mir

  3. PPawlo schreibt:

    Das öffnet mein Herz ganz weit und ist voll wohltuend! Danke für diesen Augen-blick! Liebe Grüße, Petra

    Gefällt 1 Person

  4. Mehr braucht es doch eigentlich nicht, um Glück zu spüren …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.