Dora zum ErstenFünften: Fritzi

Dora hängt jetzt oft bei den Kätzchen rum, was ich durchaus verstehe. Ich hänge ja auch ständig am Fenster rum, um ihnen heimlich bei ihren Spielen zuzusehen. So nah wie Dora kann ich leider nicht rangehen.

Auch Dora ist nicht immer willkommen. „Kannst du uns, BITTE, einen Moment in Ruhe lassen? Als ob ich nicht mit fünf schon genug am Hals hätte!“ höre ich Prinkipessa stöhnen. Dora tänzelt dann tatsächlich ein wenig schuldbewusst davon. Oder ist sie etwa beleidigt?

Sie hockt sich zu mir ans Fenster (nein, sie ist nicht beleidigt), und gemeinsam beobachten wir, wie sich das Kätzchen, das wir bei der Gelegenheit Fritzi taufen, bei seiner Mama einzuschmeicheln versucht.

Aber ach! Prinkipessa hat uns bemerkt. Ihr strenger Blick lässt uns keine andere Wahl, als leise das Fenster zu schließen.

Jedenfalls konnte ich euch nun Fritzi vorstellen. Ob es eine Katze oder ein Kater werden will? Egal. Fritz oder Fritzi – man wird ja sehen.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Natur, Tiere abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Dora zum ErstenFünften: Fritzi

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Oh Gerda, ist das süüüüüß: Mit Prinkipessa und Fritzi! Dora nicht zu vergessen, die den Charme des Ganzen erhöht und Deinen Geschichten einen neuen glaubhaften Sinn verleiht! Jedenfalls hast Du dadurch noch größeren Spaß daran – und wir auch.❤️🐞🍀

    Gefällt 1 Person

  2. Arno von Rosen schreibt:

    Ich wünsche dir einen zauberhaften 1. Mai liebe Gerda ❤

    Gefällt 1 Person

  3. Melina/Pollys schreibt:

    Ach wie schön! Eines reizender als das andere…. Ich bin jetzt auch öfter mal als Katzensitterin tätig, was mir ungeheuer Freude macht. Einen schönen Monat wünsche ich Dir!

    Gefällt 1 Person

  4. Christiane schreibt:

    Ich finde, Dora sollte auch ein Namenskätzchen bekommen: vielleicht den/die kleine Rote? 🧡

    Gefällt 2 Personen

  5. Wie herzig sind die Kleinen! Hoffentlich überlebt dieser Wurf, liebe Gerda!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..