Dora zum Achtundzwanzigsten: Geklaute Geschenke

Dora kam heute morgen mit einem Teller anstolziert, auf dem sie sieben Kumquat-Früchte arrangiert hatte. „Magst du?“ fragt sie mich.  Ich greife zu und lasse mir eine dieser scharf-süßsauren Früchte munden. „Wo hast du die denn her?“ frage ich sie, die angenehm feste Schale verkauend. „Aus Nachbars Garten!“ –

Geklaute Geschenke sind auch Geschenke, denke ich und erinnere mich an meine Jugend: wie ich den Mut fasste,  aus einer öffentlichen Anlage in Dänemark Rosen zu klauen, um sie unserem Captain zum Geburtstag zu schenken. Nur geklaute Rosen durften es sein, das war Gesetz an Bord….

Die restlichen sechs Kumquats, hübsch verpackt mit einem Palmblatt, schenkt Dora einem heutigen Geburtstagskind und singt ihm ein Ständchen:

Hast du heut Geburtstag, wolln wir singen

dir zum Grüße Kumquatfrüchte bringen

ein Gutes Jahr

lichtvoll und wunderbar!

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Collage, Dora, Feiern, Fotocollage, Leben, Meine Kunst abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Dora zum Achtundzwanzigsten: Geklaute Geschenke

  1. finbarsgift schreibt:

    Geklaute Kirschen schmecken auch am besten… isst man bei den Kumquats eigentlich die Schale mit *dummfrag*
    Herzliche Morgengrüße vom Lu

    Gefällt 2 Personen

  2. Friedrich schreibt:

    Seltsam, eine irgendwie japanisch geartete Ästhetik sehe ich da. Harmonisch.

    Gefällt 1 Person

  3. Gisela Benseler schreibt:

    So ein nettes Geburtstagsständchen! Mal abgesehen vom „Klauen“. 😊

    Gefällt 1 Person

  4. Ein schönes Foto mit Dora. Hinter dem Palmblatt sehen die Kumquarts sehr geheimnisvoll aus.
    Dora scheint an einem Fesselballon zu hängen, der gerade in die Lüfte steigt

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.