Glassplitterflamme (Minimalskulptur)

Glassplitterflamme

Glassplitter, weißes Passepartout                         Thema in Fresco, farbverstärkt (digital)

abgebranntes Streichholz, schwarze Pappe

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter elektronische Spielereien, Kunst, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Skulptur abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Glassplitterflamme (Minimalskulptur)

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Ist das Fresko auch von Dir?

    Gefällt 1 Person

  2. mynewperspective schreibt:

    Mir gefällt die Glassplitterflamme in beiden Versionen, während das Streichholz bereits abgebrannt ist. Tolle Idee.

    Gefällt 1 Person

  3. pflanzwas schreibt:

    Ja, sieht toll aus. Das farbige gefällt mir besonders gut. Wieder spannende Experimente Gerda!

    Gefällt 1 Person

  4. Ach, wie schön, Deine Miniaturen, liebe Gerda.
    Das abgebrannte Streichholz jeweils darunter ist eine supergute Idee.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.