eingeschachtelt

Heute mal wieder eine Kohlezeichnung. Eingeschachtelt, eingespannt ist die organische Form. Es ist eine Idee, die mich beschäftigt.

Hier ein paar Detailaufnahmen (zum Vergrößern anklicken).

Kohle und etwas Klebeband auf Papier.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu eingeschachtelt

  1. TeggyTiggs schreibt:

    Dein Eingeschachteltes lässt viel Spielraum für Veränderung, das erleichtert mich, ja, es freut mich sogar, denn eine zu rechteckige, gerade, stabile Schachtel hätte mich vielleicht sogar geängstigt in ihrer Festigkeit…so wie bei Dir wünsche ich mir Eingeschachteltes zu sehen…

    (im Schuhladen kann man dann ja `ne Ausnahme machen)

    liebe Grüße!

    Gefällt 3 Personen

    • gkazakou schreibt:

      Wie schön teggytiggs, wieder von dir zu hören! Ich machte mir schon Gedanken, wie es dir wohl geht. Dein Kommentar gefällt mir. Liebe Grüße!

      Gefällt 1 Person

      • TeggyTiggs schreibt:

        …ich freue mich am Leben und – ganz sicher – tauche auch wieder auf, so eine Auszeit vom Netz tut auch mal gut, ich bin sehr beschäftigt in der Außen- und Innenwelt…alles Gute für Dich und bis bald!

        Gefällt 1 Person

  2. afrikafrau schreibt:

    „Eingeschateltes“ kann Enge oder Schutz bedeuten….durchaus widersprüchlich…

    Gefällt 2 Personen

  3. Ulli schreibt:

    Seitdem ich vorhin das Bild gesehen habe, denke ich daran herum, manche Schachteln sind wie eine Umrahmung für etwas Kostbares, andere Schachteln spiegeln Enge- wenn nun eine Schachtel Organisches umschließt, heißt das dann für dich, dass das Organische auf dem Rückzug ist, eingebaut in Hausschachteln u.ä.?!
    liebe Grüße aus der Mittagspause
    Ulli

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Ich weiß nicht, ob auf dem Rückzug, jedenfalls reizten mich die unterschiedlichen Impulse, die vom eher fließenden, pulsierenden Organischen und der starren Hohlform der Schachtel ausgehen. Das eine will atmen und wachsen, aber auch umhüllt sein, das andere hält zusammen, bricht auseinander, engt ein …So ungefähr. Es ist ein Gedanke, ein Formspiel.

      Gefällt 1 Person

  4. juergenkuester schreibt:

    Und plötzlich sehe ich zwei Augen, die durch einen Sehschlitz schauen. Das kann nur bedeuten: Schachtel über einen Kopf gestülpt.
    Habe ich schon lange nicht mehr gemacht.
    Gruß Juergen

    Gefällt 2 Personen

  5. kunstschaffende schreibt:

    Ich sehe einen Körper, der mit Seelenmüll zugedeckt ist, er wartet darauf befreit zu werden um die Last loszuwerden!

    Ich bin auch gespannt, wie Du diesen Körper-Geist in die Freiheit führst!

    ❤liche Grüße Babsi

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      verlang nicht zu viel von mir, liebe Babsi! 😉

      Gefällt 1 Person

      • kunstschaffende schreibt:

        Liebe Gerda,
        niemals würde ich etwas von Dir verlangen! Ich bin nur gespannt, ob Du weiter machst und wie Du weiter machst! Ich finde es spannend, dass merkt man ja auch an den unterschiedlichen Interpretationen.
        Es war mein erstes Gefühl, bei der Bildbetrachtung, es war ein Momentum!

        ❤liche gute Nacht Grüße Babsi

        Liken

  6. kopfundgestalt schreibt:

    Es genügt schon die erste Aufnahme. Organisch und spannungsreich 🙂
    Es „sitzt alles richtig“.

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Ulli Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.