Zerbombt.

zerbombte Stadt / Collage (c) Gerda Kazakou

Es gibt Tage, da mag ich nicht reden, weil die Dinge, die um mich herum geschehen, unaussprechlich sind.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Flüchtlinge, Krieg, Kunst abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Zerbombt.

  1. Martina Ramsauer schreibt:

    Liebe Gerda, je älter ich werde, desto schwerer tue ich mit diesen Tragödien. Gerade deshalb wünsche ich dir einen friedlichen Abend. Cari saluti Martina

    Gefällt 2 Personen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s