Fröhlicher Adventskalender, 21. Tag

DER EINUNDZWANZIGSTE DEZEMBER

Die gold aufblitzende Flügelspitze des Engels über Maria  öffnet uns das 21. Türchen.

Heute ist Wintersonnenwende, und ein erster Strahl des wiederkehrenden Lichts hat sich  im Engelsflügel verfangen.  Es ist nur ein winziger Lichtsplitter. Noch weiß der Winter nichts davon, dass er bald dem Frühling weichen muss. Noch steht das Jahr auf der Schneide.

Und was steckt hinter dem Türchen? Ein doppeläugiges sonnenfarbiges Kätzchen!

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Leben, Natur, Projekt Adventskalender, Tiere abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Fröhlicher Adventskalender, 21. Tag

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Ach ist das süß! Euer Kätzchen? Oder ein fremdes in Athen? Wie lieb die beiden verschiedenfarbigen Augen Dich anblicken, Gerda!

    Gefällt 1 Person

  2. wildgans schreibt:

    Das eine Auge sieht eher wie schwer krank oder schon blind aus, aber das Tierchen scheint unendlich lieb!!
    Gruß von Sonja

    Gefällt 2 Personen

  3. Johanna schreibt:

    Prima 😂 frohe Wende Dir !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.