Erinnerungs-Hopping (Foto-Legebild-Collagen)

Schuld an dieser Bildreihe ist Will.ie. „Erzähl das dem Froschkönig!“ sagte sie abwehrend, als ich ihr von Kuba, Sizilien, Mexiko und den USA  erzählen wollte, die ich einst angesteuert hatte.

Also erzählte ich es Froggy, der bereitwillig hier- und dahin hüpfte, um sich das anzusehen, was sich in mir als Erinnerung angesammelt hat. Das Länder-Hopping machte uns beiden Spaß.

Recht nah war es nach Agrigent im Süden Siziliens, denn es liegt auf demselben, dem 37. Breitengrad wie Kalamata, wir mussten einfach nur ein Stück nach Westen rutschen. Dasselbe machten wohl einige Auswanderer aus Rhodos, die die Gegend im Jahr 582 v. Chr. angenehm für eine Stadtgründung fanden.  Ich selbst erlebte dort eine Sternstunde mit den Skulpturen von Igor Maturaj. Froggy konnte freilich wenig damit anfangen.

Also hüpfte er weiter zu den ausgedehnten Gartenanlagen und betrachtete sich hocherfreut in der spiegelnden Fläche eines Wasserbeckens.

Es gelang mir, ihn von dort loszueisen und ins Gebirge nach Erice  zu locken. Einsam und nebelverhangen war es dort, nicht ganz nach seinem Geschmack, umso mehr nach meinem.

Sizilien, Erice, 2011

Weit lustiger fand er es, seine Geburtstagstorte bunten Bauersleuten und einer nackten Quellnympfe anzubieten.

Ach, Sizilien! Wann sehe ich dich wieder! So nah und doch so fern bist du dieser Tage! Und die andere schöne Insel, die ich nur einmal besuchte, und die mir fabelhafte Erinnerungen bescherte? Nein, Kuba liegt zu weit entfernt, das wird in diesem Leben nichts mehr. Adieu, Kuba, ich streiche dich mit Wehmut aus meinen Reisezielen! Was aus der süßen Schaustellerin wohl inzwischen geworden ist?

Kuba, Havanna, 2006

Noch einen Hopps nach Mexico City, in Helens Garten, bitte schön! bat ich Froggy. Er tat mir den Gefallen. Helen Escobedo, die Freundin und großartige Künstlerin, lebt nicht mehr, aber in mir lebt die Erinnerung an sie und ihre Gastfreundschaft.

Helen Escobedo, Gartenskulpturen, Mexico City

Im Doppelhäuschen von Diego Rivera und Frieda Kahlo gefiel es ihm, zwischen den riesigen Puppen herumzuhüpfen, die Diego mit Begeisterung sammelte – so erzählte uns Helen, die hier ganz zu Hause war.

Nun aber genug! Werfen wir noch einen Blick auf die damals herrlich friedliche Wiese vor dem Weißen Haus in Washington – lang lang ist’s her! und kehren zurück in unseren beschränkten Alltag.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter alte Kulturen, Architektur, Collage, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Reisen, Skulptur, Willi abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Erinnerungs-Hopping (Foto-Legebild-Collagen)

  1. OIKOS™-Editorial schreibt:

    Toll! Kunst kann auch Spaß machen. 😉 Wenn man nicht wie ich in der Vergangenheit im Kunstunterricht zur Kreativität „gezwungen“ wurde. Lol Wünsche einen tollen Tag! LG Michael

    Gefällt mir

  2. Den Kuba-Tänzer mag ich sehr. Aber alle haben einen Witz und einen Charme, die Serie hat mir sehr gefallen.

    Liebe Grüsse
    Sandra

    Gefällt mir

  3. Leela schreibt:

    Wie schaffst du es, den Froschkönig in die Bilder hüpfen zu lassen, teilweise sogar mit Spiegelbild?

    Gefällt mir

  4. Ganz wundervoll, liebe Gerda
    die Bilder mit vom Dir geschaffenen höchst liebenswerten Froggy, die gleichzeitig eine schöne Erinnerungreise sind. Weit gereist bist Du und wundervoll sind die Orte und Kunstwerke, die Ihr sehen konntet.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.