Deutschlernen mit Legebildern – Auf dem Wochenmarkt (ein Gemeinschaftsbild)

Iliana, 38, eine meiner Deutschlernerinnen und immer zum Lachen aufgelegt, kam gestern etwas früher. „Komm, legen wir zusammen ein Bild, bis Peggy kommt“, forderte ich sie auf. Sie war sofort dabei und legte eine Frau mit Einkaufstasche. „Und wohin geht sie?“ – „Zum Wochenmarkt“. – „Aha, dann lege ich mal einen Stand. Der Verkaufer bietet Kuchen an.“ – „Und Gemüse!“….

Die Dialoge gehen noch etwas mühsam (Mütze, Schnurrbart, Vogel, Flugzeug, Handtasche, Beutel, Maus), aber das Legen klappt vortrefflich.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Erziehung, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Deutschlernen mit Legebildern – Auf dem Wochenmarkt (ein Gemeinschaftsbild)

  1. Gibst Du regelmäßig Deutschunterricht, liebe Gerda?

    Dein Beitrag war etwas schwierig aufzurufen. Zuerst kam nur eine Fehlermeldung…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.