Montag ist Fototermin: Die Gabel in der Salatschüssel

Als ich gestern abend so über den Tisch blickte, wunderte ich mich: Die Gabel in der Salatschüssel bot einen merkwürdigen Anblick. War etwa Uri Geller vorbeigekommen und hatte sie verbogen? Diesem Trick würde ich schon auf die Schliche kommen, dachte ich. Und rückte der Gabel mit der Kamera (Handy) auf den Pelz.

…suchte einen anderen Winkel…

…ging noch näher heran…

…und noch näher

und was ich sah, gefiel mir. Aber wie sich die Gabel so verbiegen konnte, das begriff ich nicht. Dann entdeckte ich einen kleinen Käfer, der lenkte mich ab. 

Und so blieb das Gabelrätsel ungelöst.

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltag, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, Leben, Natur abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Montag ist Fototermin: Die Gabel in der Salatschüssel

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Tolle Entdeckungen!😊

    Gefällt 1 Person

  2. mmandarin schreibt:

    Nüchtern betrachtet, würde ich was von „Lichtbrechung“ vor mich hinmurmeln. Aber so nüchtern bin ich selten. Sehr schöne Aufnahmen. Im Alltäglichen kann soviel Zauber wirken. Liebe Grüße Marie

    Gefällt 4 Personen

  3. TeggyTiggs schreibt:

    …eindeutig Uri Geller…aber auch die Tischdecke ist gegellert…

    Gefällt 1 Person

  4. Schade, dass die Fliege dich ablenkte – ich hätte so gern erfahren, wie die Geschichte mit der Gabel weitergegangen wäre. Übrigens, Uri Geller kennen nur noch die Älteren 😉

    Gefällt 1 Person

  5. … und glaubten. 😉

    Gefällt 1 Person

  6. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Hach, so eine Salatschüssel mächte ich auch gerne haben, in der sich die Gabel mit dem Muster verbiegt. Meine verbirgt den ganzen Salat samt Besteck 🙂

    Gefällt 1 Person

  7. Mitzi Irsaj schreibt:

    Manches muss man gar nicht ergründen. Die Gabel mit “Geheimnis” ist hübscher als die physikalische Erklärung. 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.