Buntes in die Welt beamen (Brunis Schnipsel auf Reisen)

Susanne B’s roter und Brunis bunte Schnipsel treten zusammen auf (Legebild 2020-06-24)

Als ich heute Nacht die drei Gestalten, die ich zuvor zusammen mit Freundin E gelegt hatte (siehe https://gerdakazakou.com/2020/06/23/gemeinsam-bilder-legen-brunis-schnipsel/), auf Reisen schickte, hatte ich Ule Rolffs Kommentar noch nicht gelesen:

„Damit wird deine Schnipselwelt in ein neues Farbuniversum beamen“.

Was genau ist „beamen“? Wiki: „… bewirken, dass jemand bis zur Unsichtbarkeit aufgelöst wird und an einen anderen [gewünschten] Ort gelangt, wo er wieder Gestalt annimmt“. Eine sehr anregende Vorstellung, die ich hiermit zu meiner eigenen mache. Danke, Ule!

Heute Nacht also beamten sich die drei modisch-bunten Typen in meine Welt: Sie erschienen am Segelhafen, in meiner Bucht, in einer Kunstausstellung (mit Susanne Bs Schnipseln), in unserem Wohnraum, gleich neben dem Kamin. 

Und noch an vielen anderen Orten. Überall verbreiteten sie  gute Laune. 

 

 

 

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Umwelt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Buntes in die Welt beamen (Brunis Schnipsel auf Reisen)

  1. Pega Mund schreibt:

    die gefallen mir sehr, diese beamer!
    ❤ pegagruß

    Gefällt 1 Person

  2. Ule Rolff schreibt:

    Freut mich, dass du mit dem Anglizismus etwas anfangen konntest, liebe Gerda.
    Deine drei Figuren verbreiten wirklich sommerliche Fröhlichkeit, sie passen gut in deine Umgebungen, sogar der wehrhaften Strandfestung geben sie von ihrer Freundlichkeit ab.

    Gefällt 2 Personen

  3. Gisela Benseler schreibt:

    Ja, überall verbreiten sie gute Laune, wo auch immer die Drei auftauchen.😊

    Gefällt 2 Personen

  4. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Sie sind auch wirklich zu schön geworden, liebe Gerda
    Modisch gekleidet scheinen sie mir nun auch. Wer trägt schon ein Kleid aus sehr dünnem Geschenkpapier weißer Grund mit scharzen großen Blütenblumen und einem auffälligen roten Herz, das jeden Blick sofort auf sich zieht und die kleinere Gestalt in der Mitte ein Kleidchen aus Biene Maja Samt 🙂 Vielleicht solltest Du der Haute Couture Vorschläge für die nächste Saison unterbreiten, liebe Gerda. *schmunzel* . Ich bin entzückt von Deinen drei fröhlichen Gestalten, die hier durch die Lande reisen.

    Gefällt 2 Personen

  5. Ulli schreibt:

    Diese Bilder mit diesen drei charmanten Legefiguren machen wirklich gute Laune, liebe Gerda!
    Künstlerisch gefallen mir ganz besonders 1. das Bild mit den Figuren und Susannes Schnipseln, 2. das letzte Bild in dieser Reihe.
    So viel Bunt ist ja schon eher ungewöhnlich für deine Legearbeiten, mag ich sehr und passt grad wunderbar zu diesem Sommeranfang! Ein bisschen mehr Leichtigkeit kann die Welt schon gut gebrauchen. Danke dafür!
    Liebe Grüße
    Ulli

    Gefällt 2 Personen

  6. mmandarin schreibt:

    Wunderbare Welt, die Phantasie hat freien Lauf. Sie machen gute Laune deine schrägen Gestalten. Gleich laufen sie los, wie dereinst das „Hölzerne Bengele“ Marie

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.