Der Andenkenladen (digital bearbeitete Zeichnung)

Meine heutige Zeichnung habe ich noch mal gründlich digital bearbeitet. Und so entstand ein Andenkenladen, in dem Eulentassen, künstliche Blumen, Bilder, Bücher und alte Gravouren wie diese verkauft werden.

Der Andenkenladen. digital bearbeitete Zeichnung. 2020-01-26

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Architektur, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Kunst zum Sonntag, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Der Andenkenladen (digital bearbeitete Zeichnung)

  1. felsenquell schreibt:

    Das ist eine tolle Bearbeitung der schon zuvor sehr aparten Zeichnungen! Gefällt mir!

    Gefällt 3 Personen

  2. Arno von Rosen schreibt:

    Einfach wunderbar gelungen liebe Gerda!

    Gefällt 3 Personen

  3. Klasse, nein genial gemacht! 👌👍🙋

    Gefällt 3 Personen

  4. kowkla123 schreibt:

    wünsche mal wieder eine gute Woche mit vielen schönen Momenten, Klaus

    Gefällt 2 Personen

  5. Anonymous schreibt:

    Ein „Spiegelkabinett“, ja, so verdreifacht sich die schöne Zeichnung, und es sieht wirklich aus wie ein Antiquitäten-Laden. Sehr originell.

    Gefällt 2 Personen

  6. wildgans schreibt:

    Dass mit den Spiegelungen gefällt mir, ansonsten wäre ich gern Inhaberin eines solchen Kruschellädchens…

    Gefällt 3 Personen

    • gkazakou schreibt:

      Ich hab mal bei einer Bekannten, die ein Lädchen mit internationalem Schnickschnack in Kalamata führt, ein bisschen fotografiert. die werde ich gleich mal posten – denn Montags ist Fototermin und draußen regnet es.

      Gefällt 1 Person

  7. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    und Dein Andenkenladen ist ganz wundervoll geworden, liebe Gerda.
    Da möchte ich mal reingehen und mich umsehen *lächel*

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.