3 x Obst, Bild im Bild (tägliche Zeichnung)

Nach dem gestrigen komplexen Motiv zog heute ein schlichtes Stillleben auf dem Esstisch meine Aufmerksamkeit auf sich. Dort lagen je zwei Mandarinen und Birnen, eine Weinflache stand auch noch da, und meinen Kaffeebecher stellte ich dazu.

„Obst mit Becher, Flasche“. Umrisszeichnung

In einem zweiten Anlauf nahm ich mehr Informationen des Motivs in meine Zeichnung auf. Außerdem wählte ich jetzt das Hochformat. Die Weinflasche blieb nun außen vor. Dafür gerieten ein Stuhl mit darübergeworfenem Mantel und ein Stück Wand in mein Blickfeld. Das Stillleben wurde dadurch in den Raum eingebettet.

Obst (2) „Stillleben im Raum“

Nach einem langen Spaziergang mit einer Freundin und dem Hund Tito besah ich mir die beiden Zeichnungen. Dann legte ich den Block mit der zweiten Zeichnung auf den niedrigen Couchtisch und das Obst auf den Block, um es noch ein drittes Mal zu zeichnen.  In den Bildausschnitt gerieten zudem die Ecke von drei gestapelten Büchern, der Kreisabschnitt eines Tellers und ein Stück des Teppichs mit gewebten Tieren.

Obst (3) „Bild im Bild“

Das letzte Motiv als Foto:IMG_1695

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Umwelt, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu 3 x Obst, Bild im Bild (tägliche Zeichnung)

  1. 👌👍Auch wieder super! Durch Dich wird alltägliches zur Kunst! Genial! 🙋

    Gefällt 1 Person

  2. afrikafrau schreibt:

    wieder sehr gekonnt gearbeitet, das Bild im Querformat gefällt mir gut, ohne Nebensächlichkeiten.

    Gefällt 1 Person

  3. Toll, wie du aus Alltagsgegenständen neue Welten zu zaubern vermagst.

    Gefällt 1 Person

  4. Das kann ich gut verstehen!

    Gefällt 1 Person

  5. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    ich finde sie alle so schön, so schön heimelig, liebe Gerda.
    Nichts Geschöntes, alles wie Du es vorgefunden hast. Und hier liegt die Besonderheit Deines Zeichnens

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.