Geteilter Apfel (tägliche Zeichnung 2)

Welche Hälfte möchtest du? Keine Angst, keine ist vergiftet.

„geteilter Apfel“, 2020-01-04, Kugelschreiber.

Kugelschreiber, bei Lampenlicht mit linker und rechter Hand gezeichnet und fotografiert, leider etwas dunkel. Daher auch eine leicht bearbeitete Fassung.

„geteilter Apfel“, 2020-01-04, Kugelschreiber, bearbeitet

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltag, Leben, Meine Kunst, Natur, Serie "Mensch und Umwelt", Umwelt, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Geteilter Apfel (tägliche Zeichnung 2)

  1. Anonymous schreibt:

    Wieder eine Handzeichnung von Dir, wieder beide Hände wunder ar gezeichnet, und die 2 Apfelhälften natürlich auch. Nun nennst Du das Märchen von Schneewittchen, meinst aber wohl doch etwas anderes. Wie dem auch sei:: Die Apfelhälften sind sehr schön. Mehr ist dazu nicht zu sagen. Ich freue mich jedenfalls.

    Gefällt 1 Person

  2. Werner Kastens schreibt:

    Ich denke, dass Du nicht gleich geschickt bist, mit links oder rechts und irgendwie geht durch die „ungeschicktere“ Hand die Symmetrie eines geschnittenen Apfels verloren.

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Ja, das stimmt, Werner. Die linke Apfelhälfte ist etwas kleiner und etwas deformiert (meine rechte Hand ist ungeschickter). Direkt vergleichen kannst du sie aber nicht, weil ich sie ja in verschiedener Richtung halte.

      Gefällt 2 Personen

  3. Ulli schreibt:

    Ach schön, dass du das Thema des Teilens weitergeführt hast, liebe Gerda. Ich nehme gerne die linke Hälfte, ob nun mit rotem oder grünem Bäckchen 😉
    herzlichst, Ulli

    Gefällt 1 Person

  4. kowkla123 schreibt:

    wie immer gut gelungen, erhole dich heute gut und starte gut in die neue Woche, Klaus

    Liken

  5. Beide Hälften haben etwas Unverwechselbares. Deshalb möchte ich beide Hälften haben.

    Liken

  6. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Wie schön, diese beiden Apfelhälften, liebe Gerda.
    Zuerst suchte ich mir die rechte aus, aber dann überlegte ich noch ein bissel und sah sie mir beide noch mal ganz genau an und dann entschied ich mich für die Hälfte, die die ungeschicktere rechte Hand gezeichnet hat *lächel*. Meine mütterliche Seite rührte sich wohl in mir.
    Schneewittchen bot die Stiefmutter, wenn ich mich richtig erinnere, den ganzen Apfel an, aber mit der vergifteten Seite zum Reinbeißen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.