Stillleben mit afrikanischer Skulptur (Bleistiftzeichnung)

Zusammengetragen habe ich erneut kunstvoll Hergestelltes und von der Natur Geformtes: den Kopf eines Afrikaners aus sehr dunklem Holz, den ich mit einem Glasperlenschmuck krönte – den bereits bekannten hockenden Indonesier, auch „kleiner Denker“ genannt – eine blaue Kugelvase mit kristallinen Kunstblumen – die Athener Eule aus weißem Kunststein einerseits //  zwei große und ein paar kleine Gehäuse von Molusken (Muscheln, Schnecken) – eine vertrocknete Knoblauchblüte – ein dunkles bizarres Stück Holz andererseits. Einen Stapel Bücher zog ich willkürlich aus dem Regal, um die Skulptur höher zu setzen. Es waren: E.T.A.Hoffmann, Die Elixiere des Teufels, Christian Kellerer Der Sprung ins Leere – Objet trouve, Surrealismus, Paul Gauguin, Noa Noa,  Kurt Badt, Die Farbenlehre van Goghs, Hayden Herrera, Frida Kahlo  – Malerin der Schmerzen, Rebellin gegen das Unabänderliche. 

Stillleben mit Afrikaner (c) Gerda Kazakou 2018, Bleistift

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, alte Kulturen, die schöne Welt des Scheins, Leben, Materialien, Meine Kunst, Natur, Skulptur, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Stillleben mit afrikanischer Skulptur (Bleistiftzeichnung)

  1. kunstschaffende schreibt:

    Eine feine sehr kunstvolle Szene!👏👏👏👏👌

    Gefällt 1 Person

  2. kopfundgestalt schreibt:

    Sehr fein!

    Malerin der Schmerzen, Rebellin gegen das Unabänderliche.
    Sehen wir das richtig? Stilisiert dazu?
    Zum Schluß zu: She gave in.

    Gefällt 1 Person

  3. Karin schreibt:

    Zwiegespräch der Dinge würde ich es nennen.Wunderbare Harmonie strahlt es für mich aus.
    Dir einen lieben Gruss in Dein Künstlerhaus, Karin

    Gefällt 1 Person

  4. ann christina schreibt:

    Wie schön, ich mag deinen freien Strich!

    Gefällt 1 Person

  5. www.wortbehagen.de schreibt:

    Deine Zeichnungen, egal, was Du zusammenstellst, sind alle wunderschön,liebe Gerda.
    Ich bleibe bei der schön gerundeten Schnecke und der Muschel hängen. Die Eule schaut weise und schweigt in diesem Gespräch der Dinge
    Liebe Abendgrüße von Bruni

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      herzlichen Dank, Bruni! Ich mag besonders den Gegensatz zwischen dem großen schwarzen Kopf und der kleinen weißen Eule und freue mich, wie gut sie sich ausbalanzieren. Der Perlenschmuck auf dem Kopf und der kleine dunkle Denker helfen natürlich auch, die balance zwischen Hell und Dunkel zu halten. .

      Gefällt mir

  6. www.wortbehagen.de schreibt:

    ja, der Eindruck ist stark. Ich hab nur das Problem, den schwarzen Kopf genau sehen zu können. Es liegt am Deckel des Läppis. Klappe ich zu weit nach hinten, ist der Kopf sehr dunkel und die Konturen sind kaum noch zu erkennen. Ich muß die richtige Einstellung des Deckels hinkriegen, um diesen tollen Eindruck zu erhalten. Das ist ein bissel schade. Der Perlenschmuck war eine klasse Idee, liebe Gerda. Er bingt das Helle, Zarte. Es legt sich fast wie eine Aura um den wohl modellierten Kopf des Afrikaners, der aber auch eine Afrikanerin (schlank und hochgewachsen) sein könnte *lächel*

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.